RSS-Beitrag

Daimler: D-Day ist am 10. Dezember! Darauf M?SSEN sich Anleger vorbereiten!

05.12.2021 - 20:57:22

Daimler: D-Day ist am 10. Dezember! Darauf M?SSEN sich Anleger vorbereiten!. Der Stuttgarter Autobauer plant am 10. Dezember den B?rsengang seiner LKW-Sparte und dem Namen Daimler-Trucks. Zuk?nftig wird es also zwei Aktien mit dem Namen des Konzerns im Namen geben. Diese Aufteilung in zwei unterschiedliche Sparten war schon lange angek?ndigt und von vielen Experten begr??t worden. Schlie?lich hatten beide Unternehmensbereiche schon in der Vergangenheit kaum noch […]

Der Stuttgarter Autobauer plant am 10. Dezember den B?rsengang seiner LKW-Sparte und dem Namen Daimler-Trucks. Zuk?nftig wird es also zwei Aktien mit dem Namen des Konzerns im Namen geben. Diese Aufteilung in zwei unterschiedliche Sparten war schon lange angek?ndigt und von vielen Experten begr??t worden. Schlie?lich hatten beide Unternehmensbereiche schon in der Vergangenheit kaum noch gemeinsame Schnittmengen.?

An der B?rse wurde diese Aufspaltung mit viel Vorschusslorbeeren aufgenommen. Bevor die Omikron-Variante aufgetaucht war, konnte die Aktie erstmals seit Jahren wieder die Marke von 90 Euro ?berbieten. Zwar war dieser Ausflug nur von kurzer Dauer, weil das Virus der Aktie einen Strich durch die Rechnung machte. Doch mit dem Vollzug der Aufteilung k?nnte nun wieder Bewegung in den Kurs kommen.?

Aber wie wirkt sich die Abspaltung nun konkret auf den B?rsenkurs der Aktie aus? Sollten Anleger jetzt vielleicht alle Aktien verkaufen? Oder eventuell sogar nachkaufen? Angesichts des anstehenden B?rsengangs der LKW-Sparte haben wir Daimler genau unter die Lupe genommen und die Ergebnisse in einer gro?en Sonderstudie zusammengefasst, die Sie als vorgezogenes Nikolaus-Geschenk heute ausnahmsweise kostenlos herunterladen k?nnen. Die Ergebnisse finden Sie hier.?

Kursverlauf von Daimler der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Daimler-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de