Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Vermischtes, Ericsson GmbH

D?sseldorf - - Ericsson gewinnt zum dritten Mal in Folge den Red Dot Design Award - diesmal mit der 5G-Antenne AIR 4435.

19.04.2021 - 11:37:22

5G-Antenne von Ericsson gewinnt Red Dot Design Award

D?sseldorf -

- Ericsson gewinnt zum dritten Mal in Folge den Red Dot Design Award - diesmal mit der 5G-Antenne AIR 4435. - Der Red Dot Product Design Award ist einer der wichtigsten Designwettbewerbe der Welt, bei dem jedes Jahr die besten Produkte bewertet werden. - Per Narvinger, Head of Product Area Networks, Ericsson, sagt: "Wir legen die Messlatte f?r Innovation und Produktdesign immer h?her, indem wir Antennen von Weltklassequalit?t und -leistung entwickeln."

Bereits zum dritten Mal in Folge gewinnt Ericsson den durch ein internationale Jury vergebenen Red Dot Award f?r Produkte mit herausragendem Design. Die Ericsson AIR 4435 5G-Antenne, kompakt in Gewicht und Volumen, unterst?tzt hohe Bandbreiten f?r schnelle Verbindungen.

Mit seiner pr?gnanten Form reduziert das AIR 4435 den visuellen Fu?abdruck in sensiblen st?dtischen, stra?ennahen Mobilfunkinstallationen. Das attraktive ?u?ere wird durch fortschrittliche Technologie im Inneren erg?nzt. Die Antenne ist einfach zu transportieren und zu installieren (horizontal und vertikal) und wird von anderen Komponenten der Ericsson 5G-Technologie unterst?tzt. Mobilfunknetzbetreiber k?nnen so bei ihren 5G-Rollouts Platz, Energie und Spektrum effizient nutzen. Benutzerfreundlichkeit und Ergonomie stellen au?erdem sicher, dass Installateure dieses Produkt auch in rauen Umgebungen oder an schwieriger zu erreichenden Orten verbauen k?nnen. Der g?ngige Wechseltromanschluss erm?glicht einen einfachen Einbau ohne zus?tzliche Infrastruktur.

Per Narvinger, Head of Product Area Networks, Ericsson, sagt: "Wir legen die Messlatte f?r Innovation und Produktdesign immer h?her, indem wir Antennen von Weltklassequalit?t und -leistung entwickeln. Das AIR 4435 bietet mit seinen sieben Litern, sieben Kilogramm und 4x20W Ausgangsleistung einen einzigartigen, nicht-intrusiven Formfaktor, der Mobilfunknetzbetreibern die Kapazit?t bietet, die sie f?r beschleunigte 5G-Mittelband-Implementierungen ben?tigen. Die Auszeichnung mit dem Red Dot Award zeigt einmal mehr unsere starke Kundenorientierung, Nutzerzentrierung und unser "Beyond-the-Box"-Designdenken."

Das AIR 4435 ist das j?ngste Produkt von Ericsson Radio System, das mit einem Red Dot Design Award ausgezeichnet wurde. Im Jahr 2020 gewann das Unternehmen f?r seine Produkte Ericsson Radio Dot 4475 und Ericsson AIR 3239. Im Jahr 2019 konnte Ericsson vier Red Dot Design Awards f?r sein Portfolio einheimsen, davor gewann das Unternehmen f?nf Red Dot Awards f?r Hardware-Produkte im Jahr 2017 und zwei Red Dot Awards im Jahr 2016.

Der Red Dot Product Design Award ist einer der wichtigsten Designwettbewerbe der Welt, bei dem jedes Jahr die besten Produkte bewertet werden. Zu den Bewertungskriterien geh?ren Innovationsgrad, Funktionalit?t, formale Qualit?t, Ergonomie, Langlebigkeit, symbolischer und emotionaler Gehalt, Produktperipherie, Selbsterkl?rungsqualit?t und ?kologische Vertr?glichkeit.

?ber Ericsson

Ericsson ist Weltmarktf?hrer auf dem Gebiet der Kommunikationstechnologie und -dienstleistungen mit Firmenzentrale in Stockholm, Schweden. Kerngesch?ft ist das Ausr?sten von Mobilfunknetzen. 40 Prozent des weltweiten Mobilfunkverkehrs werden ?ber Netztechnik von Ericsson abgewickelt. Mit innovativen L?sungen und Dienstleistungen arbeitet Ericsson an der Vision einer vernetzten Zukunft, in der jeder Einzelne und jede Branche sein/ihr volles Potenzial aussch?pfen kann.

Aktuell h?lt Ericsson 135 kommerzielle Vereinbarungen und Vertr?ge mit Mobilfunknetzbetreibern weltweit. Dar?ber hinaus ist Ericsson an einem Gro?teil aller kommerziell eingef?hrten 5G-Livenetze beteiligt. Zu den 83 durch Ericsson unterst?tzten 5G-Livenetzen weltweit z?hlen unter anderem auch Netze in Deutschland und der Schweiz. http://www.ericsson.com/5G

Das 1876 gegr?ndete Unternehmen besch?ftigt weltweit rund 100.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und arbeitet mit Kunden in 180 L?ndern zusammen. 2020 erwirtschaftete Ericsson einen Nettoumsatz von 232,4 Milliarden SEK. Ericsson ist an der NASDAQ OMX in Stockholm und der NASDAQ in New York gelistet.

In Deutschland besch?ftigt Ericsson rund 2.700 Mitarbeiter an 12 Standorten - darunter rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich Forschung und Entwicklung (F&E). Der Hauptsitz ist D?sseldorf.

Pressekontakt:

Pressekontakt Ericsson GmbH Martin Ostermeier /// Leiter Unternehmenskommunikation Deutschland & Schweiz /// Prinzenallee 21, 40549 D?sseldorf /// Tel: +49 (0) 211 534 1157 /// eMail: mailto:ericsson.presse@ericsson.com

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/13502/4892149 Ericsson GmbH

@ presseportal.de