Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Telekommunikation, Internet

Cisco hat seine Quartalszahlen veröffentlicht.

19.08.2021 - 00:52:31

Quartalszahlen - Cisco steigert Gewinn und Umsatz deutlich. Die Gewinne und Erlöse beim US-Netzwerkspezialisten stiegen an.

San Jose - Eine hohe Nachfrage nach Geräten für den Internet- und Datenverkehr hat dem US-Netzwerkspezialisten Cisco im jüngsten Quartal deutliche Geschäftszuwächse beschert.

In den drei Monaten bis Ende Juli stieg der Gewinn verglichen mit dem Vorjahreswert um 14 Prozent auf 3,0 Milliarden Dollar (2,6 Mrd Euro), wie der Konzern nach US-Börsenschluss im kalifornischen San Jose mitteilte. Die Erlöse legten um acht Prozent auf 13,1 Milliarden Dollar zu.

Cisco profitierte weiter vom durch die Corona-Pandemie verstärkten Trend zur Heimarbeit und einem hohen Bedarf an Datensicherheit, wegen dem viele Firmen in ihre IT-Infrastruktur investieren. Für das laufende Vierteljahr stellte der Konzern ein Umsatzwachstum zwischen 7,5 und 9,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr in Aussicht. Obwohl die Quartalszahlen im Rahmen der Erwartungen der Analysten lagen, gaben Ciscos Aktien nachbörslich zunächst um rund zwei Prozent nach.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Telekommunikation - Huawei-Finanzchefin geht Deal mit USA ein - Kanadier frei. Da gibt es plötzlich Entspannung im jahrelangen Konflikt um die Huawei-Finanzchefin, die in Kanada auf US-Betreiben inhaftiert war. Mit ihren Allianzen im Indopazifik bringen die USA China gegen sich auf. (Politik, 26.09.2021 - 08:16) weiterlesen...

USA und Kanada vs. China - Huawei-Finanzchefin geht Deal mit USA ein - Kanadier frei. Dann löst sich der Knoten an einem Tag: Meng Wanzhou und zwei in China inhaftierte Kanadier treten den Heimweg an. Seit Jahren lastet die Festnahme der Huawei-Finanzchefin auf den Beziehungen Chinas zu den USA und Kanada. (Politik, 25.09.2021 - 06:06) weiterlesen...

Nach Festnahme in China - Kanada meldet Freilassung festgenommener Geschäftsleute Kurz nachdem bekannt wurde, dass Huawei-Finanzchefin Meng Wanzhou infolge eines Deals mit den US-Behörden aus Kanada ausreisen darf, werden zwei in China festgenommene Kanadier ebenso auf freien Fuß gesetzt. (Politik, 25.09.2021 - 04:08) weiterlesen...

USA und Kanada versus China - US-Verfahren gegen Huawei-Finanzchefin beigelegt. Jetzt machte ein Deal mit den US-Anklägern den Weg für die Rückkehr von Meng Wanzhou nach China frei. Seit 2018 saß die Finanzchefin des chinesischen Telekom-Riesen Huawei - und Tochter des Firmengründers - in Kanada fest. (Politik, 25.09.2021 - 01:52) weiterlesen...

USA und Kanada versus China - Huawei-Finanzchefin darf Kanada verlassen. Jetzt macht ein Deal mit den US-Anklägern den Weg für die Rückkehr von Meng Wanzhou nach China frei. Seit Ende 2018 sitzt die Huawei-Financhefin - und Tochter des Firmengründers Ren Zhengfei - in Kanada fest. (Politik, 25.09.2021 - 01:10) weiterlesen...

USA und Kanada versus China - Vereinbarung im Fall der Huawei-Finanzchefin erzielt. Jetzt könnte ein Deal mit den US-Anklägern den Weg für die Rückkehr von Meng Wanzhou nach China freimachen. Seit Ende 2018 sitzt die Huawei-Financhefin - und Tochter des Firmengründers Ren Zhengfei - in Kanada fest. (Politik, 24.09.2021 - 21:32) weiterlesen...