Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Spanien, Deutschland

BRÜSSEL - Die EU-Kommission hat Großbritannien erneut ermahnt, einen Kandidaten für das Team der künftigen Präsidentin Ursula von der Leyen zu benennen.

11.11.2019 - 17:05:23

Von der Leyen drängt London zur Nominierung eines EU-Kommissars. Noch sei London der Bitte nicht nachgekommen, sagte ein Sprecher am Montagnachmittag.

Die Nominierung eines britischen Kommissars ist wegen der Verschiebung des EU-Austritts auf Ende Januar nötig. Denn von der Leyen will möglichst am 1. Dezember starten, und jedes EU-Land soll in ihrem Team vertreten sein. Sie hatte Großbritannien eine Frist bis Montag gesetzt.

Ein britischer Regierungssprecher sagte der Deutschen Presse-Agentur in London nur: "Das Vereinigte Königreich wird seine rechtlichen Verpflichtungen einhalten. Und unsere Beamten sind im regelmäßigen Kontakt mit dem Team der gewählten Präsidentin."

Wegen der Neuwahl in Großbritannien am 12. Dezember ist eine rasche Entscheidung dort unwahrscheinlich. Sollte London niemanden benennen, wird dies den Amtsantritt der Kommission aber wohl nicht aufhalten. Vielmehr ist eine Ausnahmeregelung denkbar.

Ursprünglich hatte von der Leyen am 1. November ihr Amt antreten sollen. Die Verzögerung lag daran, dass die ersten Anwärter aus Ungarn, Rumänien und Frankreich vom Europaparlament gestoppt wurden und neue Kandidaten benannt werden mussten. Diese sollen ihr Nominierungsverfahren diese Woche durchlaufen.

Bevor von der Leyen die Nachfolge von Jean-Claude Juncker antreten kann, muss das EU-Parlament über ihr gesamtes Team abstimmen. Als Termin angedacht ist der 27. November.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

NordLB beruft Finanzchef in den Vorstand. Das teilte die Bank am Freitag in Hannover mit. Seidel übe die Aufgaben des Chief Financial Officers (CFO) und des Chief Operating Officers (COO) seit rund anderthalb Jahren als Generalbevollmächtigter aus. Schon im April habe der Aufsichtsrat angekündigt, Seidel nach Vorliegen der erforderlichen bankaufsichtlichen Voraussetzungen zum Vorstandsmitglied zu bestellen. HANNOVER - Der Aufsichtsrat der NordLB hat Finanzchef Olof Seidel in den Vorstand berufen. (Boerse, 06.12.2019 - 19:57) weiterlesen...

WDH: Interview-Appell der BBC an Johnson geht viral. (Wiederholung: Im ersten Satz muss es heißen "BBC-Moderators" rpt "BBC-Moderators".) WDH: Interview-Appell der BBC an Johnson geht viral (Wirtschaft, 06.12.2019 - 16:54) weiterlesen...

Johnsons Glaubwürdigkeit im Fokus. Bei einer Wahlkampfveranstaltung stellte Corbyn am Freitag ein durchgesickertes Regierungsdokument vor, das die Glaubwürdigkeit von Premierminister Boris Johnson (Konservative) in Sachen EU-Austritt infrage stellen soll. MAIDSTONE - Wenige Stunden vor dem letzten und möglicherweise entscheidenden TV-Duell der Spitzenkandidaten im britischen Wahlkampf ist Oppositionschef Jeremy Corbyn von der Labour-Partei in die Offensive gegangen. (Wirtschaft, 06.12.2019 - 16:27) weiterlesen...

WDH: Umstrittener Insektenkiller Chlorpyrifos wird in der EU verboten (Im 2. (Boerse, 06.12.2019 - 16:24) weiterlesen...

Interview-Appell der BBC an Johnson geht viral. LONDON - Der britische Premierminister Boris Johnson steht unter wachsendem Druck, sich noch vor der Parlamentswahl am 12. Dezember einem Interview des BBC-Moderator Andrew Neil zu stellen. Neil gilt als härtester Interviewer in Großbritannien und wird oft als "chief attack dog" (oberster Kampfhund) der BBC bezeichnet. Johnson weigert sich aber bisher. Interview-Appell der BBC an Johnson geht viral (Wirtschaft, 06.12.2019 - 16:19) weiterlesen...

NordLB-Sanierung startet nach grünem Licht aus Brüssel. Noch am Freitagabend sollte der Staatsvertrag zwischen Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern unterzeichnet werden. Danach sollen die Parlamente der drei beteiligten Länder den Staatsvertrag genehmigen, wie Niedersachsens Finanzminister Reinhold Hilbers (CDU) am Freitag in Hannover sagte. In Sachsen-Anhalt muss am Dienstag nachträglich auch das schwarz-rot-grüne Kabinett noch sein Okay geben. HANNOVER - Nach dem lange ersehnten grünen Licht der EU-Kommission für die Rettung der Norddeutschen Landesbank werden jetzt mit Hochdruck die Weichen für die geplante Restrukturierung gestellt. (Boerse, 06.12.2019 - 16:07) weiterlesen...