RSS-Beitrag

Boostern, boostern, boostern.

12.12.2021 - 17:42:59

BioNTech: Die Booster-Impfungen als Booster f?r die Aktie!. ?berall wo man dieser Tage hinsieht, hinh?rt oder liest, geht es um das eine Thema: Impfen und Boostern. Mittlerweile haben sich zahlreiche Experten zu Wort gemeldet, dass das jetzige Impf- bzw. Auffrischungsintervall viel zu gro? ist.

Boostern, boostern, boostern. ?berall wo man dieser Tage hinsieht, hinh?rt oder liest, geht es um das eine Thema: Impfen und Boostern. Mittlerweile haben sich zahlreiche Experten zu Wort gemeldet, dass das jetzige Impf- bzw. Auffrischungsintervall viel zu gro? ist. Au?erdem ist mittlerweile die Rede von einer Impfkombination aus Corona- und Grippe-Impfung, um die Auffrischungsimpfungen quasi in den Alltag zu integrieren?

All das d?rfte dem Mainzer Impfstoffhersteller BioNTech massiv in die Karten spielen. Denn sollte es t?ts?chlich so kommen, d?rfte der Absatz f?r den Impfstoff auch in den kommenden Monaten und Jahren gesichert sein. Umso unverst?ndlicher ist der Absturz der BioNTech-Aktie am Freitag. Der Kurs ging an der Wall Street rund zehn Prozent in die Knie, womit BioNTech nun so g?nstig ist wie zuletzt Mitte November?

Dieser Absturz an der B?rse kann daher f?r Anleger eine gro?e Chance sein. Denn m?glicherweise ist die Aktie nicht mehr lange so g?nstig zu haben. Sollten Anleger jetzt also m?glicherweise sogar nachkaufen? Oder ihre Aktien doch besser verkaufen? Um Antworten auf all diese Fragen geht es in unserer brandneuen BioNTech-Sonderanalyse, die Sie heute am 3. Advent ausnahmsweise kostenlos herunterladen k?nnen.?Einfach hier klicken.

Kursverlauf von BioNTech der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche BioNTech-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de