Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Vermischtes, PHOENIX

Bonn - Vor ziemlich genau einem Jahr wollte die CDU eigentlich die Weichen für die Zukunft stellen.

18.11.2019 - 15:16:24

unter den linden: Rebellion oder Rückendeckung? - Die CDU streitet über AKK - Montag, 18. November 2019, 22.15 Uhr. Nach Merkels Rückzug brauchte die Partei einen neuen Vorsitzenden.

Bonn - Vor ziemlich genau einem Jahr wollte die CDU eigentlich die Weichen für die Zukunft stellen. Nach Merkels Rückzug brauchte die Partei einen neuen Vorsitzenden.

Aus einem Dreikampf um den Parteivorsitz ging Annegret Kramp-Karrenbauer, kurz AKK als Siegerin hervor und galt fortan auch als Kronprinzessin Angela Merkels als Kanzlerin. Heute nun, knapp ein Jahr und viele kleine politische Malheure und krachende Wahlniederlagen später, scheint aber die Zukunft der CDU wieder völlig offen - das politische Schicksal AKKs ungewiss.

Parteiinterne Kritikerkreise formieren sich und mahnen Kurskorrekturen an - allen voran Friedrich Merz, der alte Widersacher Angela Merkels.

Wie geht es weiter in der CDU? Welchen programmatischen Kurs schlägt die Partei ein? Wird die Machtfrage offen gestellt?

Diese und weitere Fragen diskutiert Eva Lindenau in ihrer ersten Ausgabe von unter den linden mit ihren Gästen:

Mike Mohring, Vorsitzender CDU Thüringen

und

Eckart Lohse, Leiter Hauptstadtbüro FAZ

OTS: PHOENIX newsroom: http://www.presseportal.de/nr/6511 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_6511.rss2

Pressekontakt: phoenix-Kommunikation Pressestelle Telefon: 0228 / 9584 192 Fax: 0228 / 9584 198 presse@phoenix.de presse.phoenix.de

@ presseportal.de