Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

RSS-Beitrag

BioNTech war in den vergangenen Monaten so etwas wie die Lieblingsaktie der Deutschen.

28.09.2021 - 19:48:45

BioNTech: Den Mutigen geh?rt die Welt!?. Wohl kaum ein Papier war hierzulande so beliebt und wurde (sicherlich auch zurecht) so gefeiert, wie die Anteile des Corona-Bek?mpfers. Doch seit Freitag befindet sich die Aktie auf Tauchstation -5,5%, -8% und aktuell -3,5% so lautet die Bilanz der vergangenen drei Sitzungen.

BioNTech war in den vergangenen Monaten so etwas wie die Lieblingsaktie der Deutschen. Wohl kaum ein Papier war hierzulande so beliebt und wurde (sicherlich auch zurecht) so gefeiert, wie die Anteile des Corona-Bek?mpfers. Doch seit Freitag befindet sich die Aktie auf Tauchstation -5,5%, -8% und aktuell -3,5% so lautet die Bilanz der vergangenen drei Sitzungen. Dabei ist BioNTech erstmals seit Ende Juli wieder unter die Marke von 300 Dollar gefallen. Was ist jetzt zu tun?

Mit dem aktuellen Kursrutsch hat BioNTech aus charttechnischer Sicht gleich mehrere Haltelinien gerissen. Zun?chst die Unterst?tzung bei 320 Dollar, danach 300 Dollar und heute geht es sogar um den Bremsbereich bei 280 Dollar. Es wird jetzt darauf ankommen, diese Marke zu verteidigen. Dann bestehen Chancen, dass die Talfahrt zun?chst einmal gestoppt werden kann. Doch ob es danach f?r eine neue Rallye reicht?…

Fazit: Sollten Sie jetzt alle BioNTech-Aktien verkaufen? Oder sehen wir hier vielleicht sogar Kaufkurse? Angesichts der hochspannenden Entwicklung haben wir die BioNTech-Aktie einmal genau unter die Lupe genommen und m?gliche Szenarien skizziert. Diese Analyse k?nnen Sie heute ausnahmsweise kostenlos herunterladen. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von BioNTech der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche BioNTech-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de