Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

TUI, DE000TUAG000

BERLIN - Reiserückkehrer aus Risikogebieten sollten sich nach Ansicht des Berliner Regierenden Bürgermeisters Michael Müller an den Kosten für die Corona-Tests mindestens beteiligen.

16.08.2020 - 11:56:26

Berliner Bürgermeister: Reiserückkehrer an Kosten für Corona-Tests beteiligen. "Denn sie gehen bewusst ein Risiko ein und gefährden die Allgemeinheit", sagte der SPD-Politiker der "Bild am Sonntag".

nun deutsche Pauschalurlauber, Mallorca und die anderen Balearen-Inseln in den kommenden sieben Tagen zu verlassen. Dies sagte TUI-Deutschland-Chef Marek Andryszak der "Bild am Sonntag". Für diese Zeit gelte auch weiterhin der Versicherungsschutz der Covid-Protect-Versicherung.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Vereinigung Cockpit gegen Billig-Jobs bei neuer Lufthansa-Plattform. Der Konzern will künftig ein dezidiert touristisches Programm auf einer neuen Plattform mit dem Namen "Ocean" organisieren, bei der nicht die Bedingungen des Konzerntarifvertrags gelten sollen. Starten sollen die Ferienflieger frühestens ab 2021 auf der Lang- und Kurzstrecke von den Drehkreuzen München und Frankfurt, die bislang weitgehend der Stammgesellschaft Lufthansa vorbehalten sind. FRANKFURT - Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) wehrt sich weiterhin gegen eine teilweise Umorganisation des Lufthansa-Flugbetriebs . (Boerse, 17.09.2020 - 09:45) weiterlesen...

Vielen Betrieben droht das Geld auszugehen. Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer sagte der Deutschen Presse-Agentur: "Die seit Pandemiebeginn bei fast der Hälfte der Betriebe deutlich verschlechterte Eigenkapitalsituation ist ein Warnzeichen. BERLIN - Im Handwerk drohen bei vielen Betrieben finanzielle Engpässe. (Boerse, 14.09.2020 - 05:59) weiterlesen...

Handwerk: Vielen Betrieben droht das Geld auszugehen. Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer sagte der Deutschen Presse-Agentur: "Die seit Pandemiebeginn bei fast der Hälfte der Betriebe deutlich verschlechterte Eigenkapitalsituation ist ein Warnzeichen. BERLIN - Im Handwerk drohen bei vielen Betrieben finanzielle Engpässe. (Boerse, 14.09.2020 - 05:40) weiterlesen...

Ab Frühjahr sollen alle sieben TUI-Schiffe wieder fahren. "Wir hoffen, spätestens im Frühjahr 2021 wieder mit allen sieben Schiffen unterwegs zu sein, mit etwas weniger Auslastung und den passenden Gesundheitskonzepten", sagte Unternehmenschefin Wybcke Meier der Zeitung "Welt am Sonntag". BERLIN - Der Kreuzfahrtanbieter Tui Cruises will nach dem langsamen Wiederbeginn ab dem Frühjahr wieder Fahrten auf allen Schiffe seiner Flotte anbieten. (Boerse, 13.09.2020 - 09:21) weiterlesen...

Urlaub 2021 - 'Reisen an sich wird günstig sein'. "Reisen an sich wird 2021 günstig sein", sagte Ingo Burmester, Zentraleuropa-Chef von DER Touristik. Der Preis für Pauschalreisen werde zu 80 Prozent von den Kosten für Flug und Hotel bestimmt. Vor allem in Destinationen, die nicht so gefragt seien, dürften die Kosten sinken. FRANKFURT - Pauschalurlauber können nach dem Corona-Krisenjahr auf günstige Preise 2021 hoffen. (Wirtschaft, 13.09.2020 - 09:19) weiterlesen...