Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Handel, Internet

Berlin - Online-Versandhändlern wie Amazon, Otto und Co.

10.06.2019 - 10:21:24

Forderung an Onlinehändler - Grüne wollen Vernichtung von Retouren verbieten. sollte nach Ansicht der Grünen verboten werden, von Kunden zurückgeschickte neuwertige Waren zu vernichten. «Wir erleben eine Perversion der Wegwerfgesellschaft», sagte Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.

Hier sei der Staat gefordert. Bei den Retouren handele es sich oftmals um neuwertige Produkte, die voll funktionsfähig seien und höchstens einen Kratzer hätten. Die Politikerin schlug vor, zurückgeschickte Produkte, die nicht mehr in den Verkauf könnten, zu verschenken - etwa über Sozialkaufhäuser.

Wirtschaftswissenschaftler der Universität Bamberg haben ermittelt, dass die Bundesbürger bei Bestellungen im Internet jedes sechste Paket wieder zurückschicken. Im vergangenen Jahr sind das demnach 280 Millionen Pakete und 487 Millionen Artikel gewesen. Bei Kleidung und Schuhen geht sogar fast die Hälfte der Pakete zurück an den Absender, wie die Forscher Ende April mitteilten.

Die Retouren belasten durch das zusätzliche Transportaufkommen das Klima, die Kosten müssen einerseits die Kunden durch höhere Marktpreise tragen, andererseits erzielen die E-Commerce-Händler geringere Margen. Nach Erkenntnis der Forscher landen rund 4 Prozent der zurückgeschickten Artikel im Müll. Immerhin gut 79 Prozent werden direkt wieder als A-Ware verkauft, weitere 13 Prozent als B-Ware, so die Forscher. Und 3 Prozent würden an industrielle Verwerter verkauft oder an gemeinnützige Organisationen gespendet.

Marktführer Amazon hatte dazu vor wenigen Wochen erklärt, jede Rücksendung werde qualitätsgeprüft, neu verpackt und - wann immer möglich - wieder als Neuware angeboten. Zudem hätten seit 2013 mehr als 1000 soziale Einrichtungen Spenden bekommen. Eine halbe Million Menschen erhielten so laut Amazon Spielzeug, Schuhe, Kleidung oder Drogerie-Artikel.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Kontaktloses Bezahlen - Apple Pay bei Sparkassen nun ohne Girocard-Unterstützung Frankfurt/Berlin - Der Bezahldienst Apple Pay wird noch in diesem Jahr bei den Sparkassen und Genossenschaftsbanken in Deutschland starten - aber zunächst ohne die Unterstützung der populären Girocard. (Wissenschaft, 26.06.2019 - 11:52) weiterlesen...

Kontaktloses Bezahlen - Sparkassen wollen Apple Pay noch in diesem Jahr einführen Frankfurt/Berlin - Der Bezahldienst Apple Pay könnte in absehbarer Zeit auch für Sparkassen-Kunden in Deutschland nutzbar werden. (Wissenschaft, 26.06.2019 - 09:58) weiterlesen...

Kontaktloses Bezahlen - Sparkassen wollen Apple Pay noch in diesem Jahr einführen Frankfurt/Berlin - Der Bezahldienst Apple Pay könnte in absehbarer Zeit auch für Sparkassen-Kunden in Deutschland nutzbar werden. (Wirtschaft, 25.06.2019 - 12:32) weiterlesen...

Internethandel - Amazon verlängert Abokunden-Aktion Prime Day auf 48 Stunden. Für Kunden von Amazon Prime haben daher zwei Tage im Juli eine besondere Bedeutung. Viele Kunden warten mit dem Kauf ihrer Wunschobjekte, bis es spezielle Angebotze gibt. (Wissenschaft, 25.06.2019 - 07:46) weiterlesen...

Start im Sommer 1999 - Ebay feiert 20. Geburtstag in Deutschland. Berlin/Dreilinden - Ebay feiert seinen 20. Geburtstag in Deutschland und hat dafür ab dem 20. Juni zahlreiche Aktionen für seine Nutzer angekündigt. Start im Sommer 1999 - Ebay feiert 20. Geburtstag in Deutschland (Wissenschaft, 20.06.2019 - 16:08) weiterlesen...

Star im Sommer 1999 - Ebay feiert 20. Geburtstag in Deutschland. Berlin/Dreilinden - Ebay feiert seinen 20. Geburtstag in Deutschland und hat dafür ab dem 20. Juni zahlreiche Aktionen für seine Nutzer angekündigt. Star im Sommer 1999 - Ebay feiert 20. Geburtstag in Deutschland (Wissenschaft, 20.06.2019 - 12:14) weiterlesen...