Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

PSI AG, DE000A0Z1JH9

Berlin - Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) haben die PSI Transcom GmbH mit der Implementierung des Depot-Management-Systems f?r Elektrobusse PSIebus f?r ihre elf Betriebsh?fe beauftragt.

19.11.2020 - 15:17:19

Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein setzen auf PSIebus / Dispositionssystem f?r Elektrobusse sichert optimale Fahrzeugverf?gbarkeit

Berlin - Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) haben die PSI Transcom GmbH mit der Implementierung des Depot-Management-Systems f?r Elektrobusse PSIebus f?r ihre elf Betriebsh?fe beauftragt. Die Lieferung umfasst Module zur Fahrzeugdisposition, -reservierung und -erkennung sowie Schnittstellen zu Subsystemen, insbesondere der Urban-Plattform der Stadt Hamburg und dem Lademanagementsystem der VHH.

PSIebus wird betriebshof?bergreifend die Disposition der Fahrzeuge optimieren, so dass keine Uml?ufe ausfallen und die Werkst?tten optimal ausgelastet sind. Zudem werden Tank- und Reinigungsintervalle geplant und ?berwacht sowie die Standzeiten der Fahrzeuge minimiert. Basis hierf?r ist die flexible automatische Fahrzeugdisposition, die diverse Aufstellpl?ne sowie vielf?ltige Restriktionen ber?cksichtigt. ?ber das Fahrzeugerkennungssystem werden die Fahrzeuge bei der Durchfahrt zu den verschiedenen Betriebshofbereichen sicher erkannt, um von dort eine zuverl?ssige Disposition zu erm?glichen.

Insbesondere der bei der VHH laufende Umstieg auf Elektrobusse erfordert die Einf?hrung des Systems, um ?ber eine Schnittstelle zum externen Lademanagement die notwendigen Ladeprozesse zu kontrollieren sowie variierende Energieverbr?uche ber?cksichtigen und optimieren zu k?nnen.

Die Einf?hrung von PSIebus wird die Transparenz ?ber die Prozesse sowie die Information aller Beteiligten ?ber Zustand und Position der Fahrzeuge erh?hen. Auch werden Risiken, insbesondere Fahrzeugm?ngel, w?hrend der Disposition erkannt und minimiert. Dies wird Betriebs- und Folgekosten reduzieren sowie die Effektivit?t und Effizienz des Betriebes und der Werkst?tten steigern.

Die VHH ist Partner im Hamburger Verkehrsverbund und das zweitgr??te Busverkehrsunternehmen in Norddeutschland.

Der PSI-Konzern entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte komplette L?sungen f?r die Optimierung des Energie- und Materialflusses bei Versorgern (Energienetze, Energiehandel, ?ffentlicher Personenverkehr) und Industrie (Metallerzeugung, Automotive, Maschinenbau, Logistik). PSI wurde 1969 gegr?ndet und besch?ftigt weltweit 2.000 Mitarbeiter. http://www.psi.de/

Pressekontakt:

PSI Software AG Bozana Matejcek Konzernpressereferentin Dircksenstra?e 42-44 10178 Berlin Deutschland Tel. +49 30 2801-2762 Fax +49 30 2801-1000 E-Mail: mailto:bmatejcek@psi.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/7891/4768413 PSI AG ISIN: DE000A0Z1JH9

@ presseportal.de