Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Verkehr, Deutsche Bahn

Berlin - Die Deutsche Bahn stoppt nach dpa-Informationen vorerst den geplanten milliardenschweren Verkauf ihrer Auslandsverkehrstochter DB Arriva.

07.11.2019 - 14:30:25

Eilmeldung - Bahn stoppt vorerst Verkauf der Konzerntochter Arriva

  • Arriva - Foto: Lee Sanders/News Team International/dpa

    Ein Bus von Arriva PLC ist im britischen Tamworth unterwegs. Im internationalen Konzern Deutsche Bahn haben viele Beteiligungen nichts mit dem Kerngeschäft zu tun. Foto: Lee Sanders/News Team International/dpa

  • Arriva - Foto: Peter Byrne/PA Wire/dpa

    Ein Arriva-Zug ist in Großbritannien unterwegs. Die Auslandstochter der Deutschen Bahn wird möglicherweise verkauft. Foto: Peter Byrne/PA Wire/dpa

Arriva - Foto: Lee Sanders/News Team International/dpaArriva - Foto: Peter Byrne/PA Wire/dpa

Die zu erwartenden Erlöse lägen erheblich unter dem Buchwert, hieß es am Donnerstag vor einer Aufsichtsratssitzung im Umfeld des Konzerns.

@ dpa.de