Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Emeraude Escape Game

Berlin - Arbeitnehmer haben die Zoom Happy-Hours satt.

15.04.2021 - 17:07:48

Mitarbeiter hassen Zoom Happy Hours, aber sehnen sich dennoch nach kreativen Kontaktmethoden zu ihren Kollegen im Home Office. Doch der hybride Arbeitsplatz scheint uns wohl noch eine Zeit lang erhalten zu bleiben.

Berlin - Arbeitnehmer haben die Zoom Happy-Hours satt. Doch der hybride Arbeitsplatz scheint uns wohl noch eine Zeit lang erhalten zu bleiben. Wie k?nnen Arbeitgeber also die Unternehmenskultur in einem Arbeitsumfeld pflegen, in dem Fernarbeit und pers?nliche Anwesenheit miteinander vermischt sind?

Emeraude Escape (https://emeraude-escape.de/) befragte 1.039 frischgebackene Remote-Arbeiter zu den Auswirkungen des hybriden Arbeitsplatzes auf ihre Verbindungen zu Kollegen sowie zu den Missionen und Werten des Unternehmens. Dieses Ergebnis widerspricht der landl?ufigen Meinung, nach der Mitarbeiter im Home Office weniger engagiert sind.

?berraschenderweise hat die Telearbeit die Beziehungen vertieft, anstatt sie zu strapazieren. 55 % f?hlen sich ihrem Team n?her, seit sie von zu Hause aus arbeiten, und 60 % f?hlen sich enger mit der Mission und Kultur ihres Unternehmens verbunden.

Der Grund f?r dieses Ergebnis? Kluge Arbeitgeber investieren in virtuelle Teambuilding- und soziale Aktivit?ten, die die zwischenmenschlichen Beziehungen st?rken. Fast 62 % der Befragten gaben an, dass ihre Unternehmen mindestens einmal im Monat virtuelle Teambuilding-Events veranstaltet haben, w?hrend 30 % einmal pro Woche an einem Events teilnahmen.

Und das ?berraschendste an dem Ganzen? Die meisten Mitarbeiter w?nschen sich teambildende Veranstaltungen noch h?ufiger! 72 % h?tten diese Teambuilding-Aktivit?ten gern mindestens einmal im Monat, und 91 % der Arbeitnehmer wenigstens viertelj?hrlich. Das Interesse der Mitarbeiter, sich mit Kollegen zu vernetzen, ist gro?.

Trotz alledem macht sich eine Zoom-M?digkeit breit - vor allem, was die Zoom Happy Hours betrifft: Nur 25 Prozent bevorzugten diese Art von Teambuilding-Aktivit?t. Es gibt eine deutliche Diskrepanz zwischen den Aktivit?ten, die Mitarbeiter begeistern, und denen, die vom Arbeitgeber angeboten werden.

Um die M?digkeit, Interessenlosigkeit und Langeweile der Mitarbeiter zu bek?mpfen, m?ssen Arbeitgeber kreativ werden. Alles dreht sich um digitale Teamspiele und einem Entkommen ("Eskapifizierung") von der Remote-Arbeit. 70 % der Befragten begeistern sich f?r kompetitive virtuelle Spiele. Zwei der meistgew?nschten virtuellen Aktivit?ten sind wie ein Spiel aufgebaut und 95 % der Mitarbeiter w?nschen sich eine virtuelle Escape Room-Aktivit?t.

"Wenn es darum geht, Ihre besten Mitarbeiter beizubehalten, ist Engagement wichtig. Es ist absolut notwendig, die Mitarbeiter zufrieden und vernetzt zu halten - besonders am hybriden Arbeitsplatz", sagt Emeraude Escape CEO Virgile Loisance. "Wir haben diese Erfahrung an unseren eigenen Mitarbeitern gemacht. Nachdem wir in der Pandemie-Zeit von Pr?senz- auf Remote-Escape-Rooms umgestiegen sind, erlebten wir einen spektakul?ren Boom von Kundenanfragen f?r digitale Escape-Rooms. Ohne ein vernetztes und engagiertes Mitarbeiterteam h?tten wir unsere Ziele niemals erreicht!"

Seit der Umstellung auf digitale Spiele f?r Firmen hat Emeraude Escape Unternehmen wie Microsoft, Colgate, AstraZeneca, Hermes, LVMH und L'Oreal begleitet. Der virtuelle Escape Room erwies sich als Riesenerfolg und liefert beeindruckende Statistiken im Hinblick auf Mitarbeiterengagement, Lern- und Verhaltens?nderung sowie Umsatzsteigerung. Das Unternehmen wird noch in diesem Jahr eine erweiterte Reihe von ma?geschneiderten gamifizierten Unternehmensl?sungen auf den Markt bringen.

?BER EMERAUDE

Emeraude Escape ist wegweisend in der Entwicklung der Gamification am Arbeitsplatz: Mitarbeiterengagement, Managen und Einbinden von Communities, Lernen, Gesundheit und Wellness, Marketing und Kundenbindung. Mit einem Wachstum von 400 % gegen?ber dem Vorjahr hat Emeraude seine gesamte Gesch?ftsaktivit?t auf digitale Spiele f?r Unternehmen umgestellt. Hinzu kommt au?erdem eine erweiterte Produktlinie, die noch in diesem Jahr erscheint. Um die Kultur und die Verbindung aufrechtzuerhalten, haben Unternehmen wie L'Oreal, Sanofi, Nespresso, Colgate und Microsoft in ma?geschneiderte digitale Multiplayer-Spiele investiert. Bis zum heutigen Tag haben ?ber 600.000 Mitarbeiter eines der Spiele von Emeraude absolviert.

Pressekontakt:

monoceros PR Miriam Graf mailto:miriam@monocerospr.com

Emeraude Escape mailto:presse@emeraude-escape.com

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/154881/4890114 Emeraude Escape Game

@ presseportal.de