RSS-Beitrag

Beim norwegischen Wasserstoffspezialisten Nel beginnt die neue Woche gleich wieder mit neuen Kursgewinnen.

08.11.2021 - 11:46:25

Nels Erholung setzt sich fort. Wann f?llt die Zwei-Euro-Marke?. Aktuell schiebt sich der Kurs ?ber die Marke von 1,90 Euro und setzt damit die am Mittwoch eingeleitete Erholung weiter fort.

Beim norwegischen Wasserstoffspezialisten Nel beginnt die neue Woche gleich wieder mit neuen Kursgewinnen. Aktuell schiebt sich der Kurs ?ber die Marke von 1,90 Euro und setzt damit die am Mittwoch eingeleitete Erholung weiter fort. Damit fehlen aktuell nur noch rund f?nf Prozent Kursgewinn, um auch die charttechnisch und psychologisch bedeutende Marke von zwei Euro zur?ckzuerobern.?

Im Unternehmen selbst scheint es derzeit ohnehin wieder sehr, sehr gut zu laufen. So konnte Nel in den vergangenen Wochen zahlreiche neue Auftr?ge verbuchen. Da verwunderte es kaum, dass der Wasserstoff-Player f?r das dritte Quartal neue Rekordzahlen ver?ffentlicht hatte. Im Schlussquartal plant das Unternehmen nun die Er?ffnung einer weiteren Elektrolyseur-Produktionsst?tte in Norwegen. Mit dem Werk in Her?ya will Nel seine Kapazit?ten ver-zw?lf-fachen!

Die gute Arbeit bei Nel beginnt also sich auszuzahlen. Der Wasserstoffspezialist ist auf einem guten Weg aus der Krise und auch die Aktie k?nnte das Schlimmste ?berstanden haben. Doch sollten Anleger hier wirklich den Einstieg wagen? Wie hoch sind die Chancen tats?chlich und wo liegen die Risiken? In unserer exklusiven Sonderanalyse gehen wir genau diesen Fragen nach. Die Ergebnisse unserer Analyse k?nnen Sie heute ausnahmsweise kostenlos abrufen. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Nel ASA der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Nel ASA-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de