RSS-Beitrag

Beim Mainzer Impfstoffhersteller BioNTech l?uft heute eine Gegenbewegung auf die heftigen Verluste von gestern.

07.12.2021 - 12:49:29

BioNTech: Gegenbewegung gestartet. Jetzt unbedingt rein!?. Nachdem die Omikron-Variante mehr und mehr ihren Schrecken verliert, mussten die Aktien der Impfstoffentwickler gestern eine b?se Schlappe hinnehmen. BioNTech verlor an der Wall Street unter dem Strich fast 19 Prozent und fiel zum Handelsende auf unter 280 US-Dollar.

Beim Mainzer Impfstoffhersteller BioNTech l?uft heute eine Gegenbewegung auf die heftigen Verluste von gestern. Nachdem die Omikron-Variante mehr und mehr ihren Schrecken verliert, mussten die Aktien der Impfstoffentwickler gestern eine b?se Schlappe hinnehmen. BioNTech verlor an der Wall Street unter dem Strich fast 19 Prozent und fiel zum Handelsende auf unter 280 US-Dollar. Doch ist dieser Abschlag wirklich gerechtfertigt?

Glaubt man den heutigen Kursen vermutlich eher nicht. Denn im europ?ischen Handel kann BioNTech schon wieder einiges an Boden gut machen. Zwar kommt es nach wie vor auf die Wall Street an, doch die Vorzeichen sind gut. Zumal sich die gl?nzende Ausgangslage des Unternehmens eigentlich noch verbessert hat. Schlie?lich ?drohen? bei Corona jetzt ?hnlich wie bei der Grippe j?hrliche Auffrischungsimpfungen, was BioNTech langfristig Milliardenums?tze sichern sollte?

Ist die Omikron-Variante vielleicht sogar die Chance auf eine neue Mega-Rallye bei BioNTech? Wie weit kann es f?r die BioNTech-Aktie jetzt nach oben gehen? Und wie gro? sind die Risiken f?r Anleger? Um Antworten auf all diese Fragen geht es in unserer brandneuen BioNTech-Sonderanalyse, die Sie heute ausnahmsweise kostenlos herunterladen k?nnen. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von BioNTech der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche BioNTech-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de