RSS-Beitrag

Beim franz?sischen Impfstoffentwickler Valneva l?uft es derzeit.

05.12.2021 - 08:22:48

Valneva hat seine Hausaufgaben gemacht. Impfstoffproduktion steht!. Soeben wurde bekannt, dass die Europ?ische Arzneimittelagentur EMA mit dem Zulassungsverfahren des Impfstoffs VLA2001 begonnen hat und nun macht Valneva den n?chsten Schritt und beginnt mit der ?Vorab-Produktion?.

Beim franz?sischen Impfstoffentwickler Valneva l?uft es derzeit. Soeben wurde bekannt, dass die Europ?ische Arzneimittelagentur EMA mit dem Zulassungsverfahren des Impfstoffs VLA2001 begonnen hat und nun macht Valneva den n?chsten Schritt und beginnt mit der ?Vorab-Produktion?. Denn sollte das sogenannte rollierende Zulassungsverfahren erfolgreich sein, kann es ganz, ganz schnell gehen.?

Deshalb haben die Franzosen ihre Partnerschaft mit der IDT Biologika in Dessau-Ro?lau ausgebaut. Die Herstellung des Totviren-Impfstoffs l?uft bereits in Sachsen-Anhalt, die dort auch abgef?llt werden sollen. Damit sollte Valneva unmittelbar nach der erteilten Zulassung mit der Auslieferung der Impfstoffdosen beginnen k?nnen. An der B?rse musste die Aktie vor dem Wochenende etwas zur?ckstecken, was nach einer Rallye von mehr als 70 Prozent innerhalb von nur einer Woche aber v?llig normal ist.?

Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Valneva der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Valneva-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de