RSS-Beitrag

Beim franz?sischen Impfstoffentwickler Valneva kommt der Zug endlich ins Rollen.

19.10.2021 - 08:50:09

Valneva: Das neue Kursziel ist endlich da!

Beim franz?sischen Impfstoffentwickler Valneva kommt der Zug endlich ins Rollen. Denn das Unternehmen pr?sentierte gestern die Ergebnisse zu dem entwickelten Impfstoff VAL2001 und die Resultate k?nnen absolut ?berzeugen, sodass nun auch die ersten Analysten ihre Prognosen nach oben anpassen? Kein Wunder, denn der erste Totviren-Impfstoff weist in der entscheidenden Phase-III-Studie ganz erstaunliche Resultate auf!

So ist die Wirksamkeit in der Testgruppe genauso hoch wie in der Referenzgruppe, die einen alternativen Impfstoff verabreicht bekam. Dabei zeigten die Probanden allerdings deutlich weniger Impfreaktionen und Nebenwirkungen als die Referenzgruppe, was f?r eine gute Vertr?glichkeit spricht. Die Analysten von des Research-Hauses Stifels haben nach diesen Erkenntnissen die Aktie erneut unter die Lupe und jetzt das Kursziel von 13,30 Euro auf 17,40 Euro erh?ht!

Ausgehend vom aktuellen Niveau h?tte Valneva demnach rund 20 Prozent Aufw?rtspotenzial. Das halten wir noch f?r untertrieben. Doch sollten Anleger jetzt noch auf den fahrenden Zug aufspringen? Oder lieber einen kleinen R?cksetzer abwarten? Antworten auf diese Fragen lesen Sie in unserer exklusiven Valneva-Studie, die Sie heute angesichts ausnahmsweise kostenlos herunterladen k?nnen.?Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Valneva der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Valneva-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de