RSS-Beitrag

Beim franz?sischen Impfstoffentwickler Valneva ging es zuletzt hoch her.

23.11.2021 - 18:46:55

Valneva: Vielleicht letzte g?nstige Kaufchance vor der n?chste Rallye!. Nach der Ver?ffentlichung guter Gesch?ftszahlen f?r das dritte Quartal schoss die Aktie zun?chst bis auf ?ber 22 Euro. Damit startete der Kurs einen weiteren Versuch, die Allzeithochs im Bereich von 22,50 bis 22,70 Euro zu ?berbieten, scheiterte aber erneut am Ausbruch.

Beim franz?sischen Impfstoffentwickler Valneva ging es zuletzt hoch her. Nach der Ver?ffentlichung guter Gesch?ftszahlen f?r das dritte Quartal schoss die Aktie zun?chst bis auf ?ber 22 Euro. Damit startete der Kurs einen weiteren Versuch, die Allzeithochs im Bereich von 22,50 bis 22,70 Euro zu ?berbieten, scheiterte aber erneut am Ausbruch. Seitdem setzt der Kurs zur?ck und bietet damit vielleicht die letzte g?nstige Kaufgelegenheit?

Denn es scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis Valneva die Zulassung der europ?ischen Zulassungsagentur EMA f?r seinen Totviren-Impfstoff erh?lt. Angesichts der explodierende Inzidenzen und der immer noch hohen Zahl an Skeptikern gegen?ber den neuartigen mRNA-Impfstoffen d?rfte ein Totviren-Impfstoff rei?enden Absatz finden. Davon sollte dann letztlich auch die Aktie ?berdurchschnittlich stark profitieren?

Bei Valneva wartet also alles auf die Zulassung. Die EU hat bereits 60 Millionen Dosen des Impfstoffs bestellt, was auch den Aktienkurs ankurbeln m?sste. Doch sollten Anleger hier jetzt vorher noch rein? Oder lieber abwarten? Wie gro? ist das R?ckschlagspotenzial bei Valnva? Um Antworten auf all diese Fragen geht es in unserer brandneuen Valneva-Sonderanalyse, die Sie aus aktuellem Anlass heute ausnahmsweise kostenlos herunterladen k?nnen.?Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Valneva der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Valneva-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de