Autoindustrie, Justiz

Beim Bundesamt für Justiz sind bisher mehr als 81.000 Anträge auf Eintragung zum Klageregister für die Musterklage gegen Volkswagen eingegangen.

06.12.2018 - 12:43:52

VW-Musterklage: Mehr als 81.000 Anmeldungen zum Klageregister

Das teilte der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV), der die Musterfeststellungsklage in Kooperation mit dem ADAC führt, am Donnerstag mit. "Weniger als zwei Wochen sind seit Eröffnung des Klageregisters vergangen, doch bereits mehr als 81.000 Verbraucherinnen und Verbraucher haben sich zum Klageregister angemeldet", sagte VZBV-Chef Klaus Müller.

"50 Anmeldungen wären notwendig gewesen." Das Interesse, sich an einer Klage gegen VW zu beteiligen, sei also offensichtlich sehr groß. "Wir rechnen damit, dass die Zahl der Anmeldungen weiter steigt", so Müller weiter.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Umfrage: Mehrheit gegen Enteignungen von Wohnungsunternehmen Die Mehrheit der Bundesbürger lehnt die Enteignung privater Wohnungsunternehmen ab. (Wirtschaft, 21.04.2019 - 00:02) weiterlesen...

Dachser-Chef will Nachkommen nicht als Nachfolger favorisieren Einer der größten Familienunternehmer des Landes, Dachser-Chef Bernhard Simon, hält es für falsch, Töchter oder Söhne für die Nachfolge im Unternehmen zu favorisieren. (Wirtschaft, 20.04.2019 - 16:03) weiterlesen...

Grüne wollen Stromnetzbetreiber verstaatlichen Nach der Diskussion um die Enteignung von Immobilienunternehmen fordert die Grünen-Bundestagsfraktion nun auch die Verstaatlichung der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. (Wirtschaft, 20.04.2019 - 05:03) weiterlesen...

FDP will Firmen zur Offenlegung von Lohnlücken verpflichten Die FDP will Unternehmen mit mindestens 500 Mitarbeitern verpflichten, ihre jeweilige Lohnlücke zwischen Männern und Frauen offenzulegen: Einen entsprechenden Antrag zum sogenannten Gender Pay Gap wird der FDP-Vorstand beim Parteitag einbringen, der am Freitag beginnt. (Wirtschaft, 20.04.2019 - 05:03) weiterlesen...

Bericht: Siemens-Betriebsrat kritisiert Vorstand wegen Bahnfusion Unter den Arbeitnehmern von Siemens wächst laut eines Medienberichts die Kritik an der eigenen Führung, nachdem die deutsch-französische Bahnfusion mit Alstom geplatzt ist. (Wirtschaft, 19.04.2019 - 20:09) weiterlesen...

Bahn-Betriebsräte schlagen wegen Schienennetz Alarm Die Betriebsräte der Deutschen Bahn sind in großer Sorge. (Wirtschaft, 19.04.2019 - 19:50) weiterlesen...