RSS-Beitrag

Bei Nordex-Anteilseignern geht heute das Schreckgespenst um.

07.01.2022 - 11:32:03

Was ist los bei Nordex?. Schlie?lich geht die Aktie rund drei Prozent in den Keller. Auf 13,48 EUR verbilligen sich damit nun die Anteilsscheine.

Bei Nordex-Anteilseignern geht heute das Schreckgespenst um. Schlie?lich geht die Aktie rund drei Prozent in den Keller. Auf 13,48 EUR verbilligen sich damit nun die Anteilsscheine. Sind jetzt die B?ren am Zug oder geht es bald wieder aufw?rts?

Anleger-Geschenk: Welche Aktien er?ffnen jetzt die gr??ten Gewinnchancen? Lesen Sie hier mehr ?ber unsere Favoriten f?r das Jahr 2022!

Kursverlauf von Nordex der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Nordex-Analyse einfach hier klicken.

Durch diesen Abverkauf wird das Eis langsam aber sicher richtig d?nn. Da Nordex mit hoher Geschwindigkeit auf eine wichtige Unterst?tzung zu rauscht. Das wichtige 4-Wochen-Tief ist nur noch rund eins Prozent entfernt. Bei 13,39 EUR liegt dieser Haltegriff. Die n?chsten Tage d?rften also die ein oder andere ?berraschung parat halten.

Anleger, die von den Zukunftsaussichten von Nordex ?berzeugt sind, haben nun noch einmal die Chance zum g?nstigen Nachkauf. Immerhin bekommen Sie einen ordentlichen Nachlass. Wer eh skeptisch ist, der erf?hrt heute Best?tigung.

Fazit: Wie geht es bei Nordex jetzt weiter? Kann die Aktie 2022 positiv ?berraschen? Wir haben f?r Sie die Aktien mit den gr??ten Gewinnchancen 2022 zusammengestellt. Diesen exklusiven Sonderreport k?nnen Sie jetzt zum Jahreswechsel ausnahmsweise kostenlos herunterladen. Einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de