Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

RSS-Beitrag

Bei der Lufthansa sieht es derzeit recht vielversprechend aus.

01.10.2021 - 11:35:13

Lufthansa: Aktie stoppt den Absturz. Folgt jetzt die Trendwende?. Die Airline konnte ?ber eine Kapitalerh?hung rund zwei Milliarden Euro frisches Kapital generieren. Zudem lockern sich weltweit die Corona-Bestimmungen, sodass der Flugverkehr langsam aber sicher wieder aufgenommen werden kann. Insbesondere die USA sind hier als wichtigster Partner zu nennen.

Bei der Lufthansa sieht es derzeit recht vielversprechend aus. Die Airline konnte ?ber eine Kapitalerh?hung rund zwei Milliarden Euro frisches Kapital generieren. Zudem lockern sich weltweit die Corona-Bestimmungen, sodass der Flugverkehr langsam aber sicher wieder aufgenommen werden kann. Insbesondere die USA sind hier als wichtigster Partner zu nennen. Trotzdem ging es f?r den Kurs in den letzten zwei Tagen deutlich nach, doch diese Talfahrt scheint jetzt gestoppt.?

Denn die Lufthansa-Aktie notiert heute Morgen unver?ndert und kann sich im Bereich von 5,95 Euro stabilisieren. Vielleicht kurz zur Einordnung: Mitte September lag der Kurs von bei 5,57 Euro, vor wenigen Tagen allerdings auch schon bei 6,64 Euro. Es bleibt jetzt also abzuwarten, ob der Kranich die Mitte September gestartete Aufw?rtsbewegung wieder aufnehmen kann oder ob weitere Kursverluste einkalkuliert werden m?ssen.?

Fazit: Wie geht es mit der Lufthansa jetzt weiter? Nehmen die langfristigen Abw?rtstrends doch wieder an Fahrt auf? Oder sehen wir vielleicht doch noch eine Trendwende? Und welchen Einfluss haben die neuen Aktien? In unserer exklusiven Sonderanalyse gehen wir genau diesen Fragen nach. Die Ergebnisse unserer Analyse k?nnen Sie heute ausnahmsweise kostenlos abrufen.?Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Deutsche Lufthansa der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Deutsche Lufthansa-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de