Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

RSS-Beitrag

Bei der Lufthansa ging es in dieser Woche drunter und dr?ber.

24.09.2021 - 11:48:41

Lufthansa: Jetzt kaufen die Profis!. Das Unternehmen hatte angek?ndigt, mithilfe einer Kapitalerh?hung gen?gend Mittel einzusammeln, um damit einen weiteren Gro?teil der Corona-Staatshilfen zur?ckzuzahlen (?ber 2 Milliarden Euro). Als den Alt-Aktion?ren nun neue Anteilsscheine zu einem deutlich g?nstigeren Kurs angeboten wurden, ging der Aktienkurs (nat?rlich) in den Keller.

Bei der Lufthansa ging es in dieser Woche drunter und dr?ber. Das Unternehmen hatte angek?ndigt, mithilfe einer Kapitalerh?hung gen?gend Mittel einzusammeln, um damit einen weiteren Gro?teil der Corona-Staatshilfen zur?ckzuzahlen (?ber 2 Milliarden Euro). Als den Alt-Aktion?ren nun neue Anteilsscheine zu einem deutlich g?nstigeren Kurs angeboten wurden, ging der Aktienkurs (nat?rlich) in den Keller. Das nutzen die Profis jetzt, um ihren Bestand aufzustocken.?

So haben gleich mehrere Lufthansa-Vorst?nde von ihrem Bezugsrecht Gebrauch gemacht. Unter anderem hat der Vorstandsvorsitzende Carsten Spohr 50.000 der neuen Anteilsscheine erworben und hat eine Option auf 50.000 weitere Aktien. Sind diese K?ufe nur das ber?hmte Pfeifen im Walde oder geht es der Lufthansa tats?chlich besser als gemeinhin bekannt ist? Vielleicht ist die Talsohle ja wirklich schon durchschritten?

Fazit: Wie geht es mit der Lufthansa jetzt weiter? War das vielleicht die langfristige Trendwende? In unserer exklusiven Sonderanalyse gehen wir genau diesen Fragen nach. Die Ergebnisse unserer Analyse k?nnen Sie heute ausnahmsweise kostenlos abrufen. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Deutsche Lufthansa der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Deutsche Lufthansa-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de