Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

RSS-Beitrag

Bei Bayer gab es zuletzt endlich mal wieder gute Nachrichten.

11.10.2021 - 08:46:45

Bayer: So geht es nach der Ank?ndigung des Mega-Deals jetzt weiter.. Zun?chst bekam der Chemie-Riese Recht vor einem US-Gericht in einem Streit mit der Mutter eines an Krebs erkrankten Jungen. Das Gericht sah keinen Zusammenhang zwischen Erkrankung und dem glyphosathaltigen Mittel Roundup.

Bei Bayer gab es zuletzt endlich mal wieder gute Nachrichten. Zun?chst bekam der Chemie-Riese Recht vor einem US-Gericht in einem Streit mit der Mutter eines an Krebs erkrankten Jungen. Das Gericht sah keinen Zusammenhang zwischen Erkrankung und dem glyphosathaltigen Mittel Roundup. Zum Ende der Woche k?ndigte Bayer dann an, seine Sparte Environmental Science Professional (ESP) f?r rund zwei Milliarden Euro ver?u?ern zu wollen!

K?ufer stehen f?r dieses Gesch?ft wohl schon bereit. M?glicherweise ?berbieten sich die Interessenten sogar und Bayer kann den Preis weiter optimieren. Immerhin macht ESP ungef?hr 600 Millionen Euro Jahresumsatz. Die Aktie steht ebenfalls vor einem wichtigen Meilenstein. Der Kurs notiert bei rund 48 Euro und damit im Bereich der Hochs der vergangenen zehn Wochen. Ein Ausbruch k?nnte also kurzfristig Signalwirkung entfalten.

Doch was f?r ein solcher Anstieg mittelfristig bedeuten? Und wie wahrscheinlich ist der Ausbruch ?berhaupt? Wo liegen die Risiken f?r Anleger? Antworten auf all diese Fragen finden Sie in unserem brandneuen eBook, das Sie heute ausnahmsweise kostenlos abrufen k?nnen.?Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Bayer der letzten drei Monate. F?r eine ausf?hrliche Bayer-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de