Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

RSS-Beitrag

Bayer-Aktion?re haben derzeit endlich mal wieder Grund zur Freude.

10.10.2021 - 17:48:08

Bayer: Geplanter Milliarden-Deal k?nnte den entscheidenden Impuls geben!. Die Aktie konnte in den vergangenen Tagen zulegen. Gleichzeitig erreichte Bayer vor einem US-Gericht seinen ersten Sieg in den uns?glichen Glyphosat-Rechtsstreiten.

Bayer-Aktion?re haben derzeit endlich mal wieder Grund zur Freude. Die Aktie konnte in den vergangenen Tagen zulegen. Gleichzeitig erreichte Bayer vor einem US-Gericht seinen ersten Sieg in den uns?glichen Glyphosat-Rechtsstreiten. Jetzt sickert die n?chste Sensationsnachricht durch, die durchaus das Potenzial hat, Bayer richtig nach vorne zu schieben.?

Anmerkung der Redaktion: Welche Chancen hat Bayer an der B?rse? Und wie gro? ist das Risiko? Antworten auf diese Fragen finden Sie hier.?

Denn wie soeben bekannt wurde, plant Bayer den Verkauf seiner Sparte Environmental Science Professional (ESP). Rund zwei Milliarden soll der Verkauf in die Kassen sp?len, zumal erste Finanzinvestoren als K?ufer bereits bereitst?nden. Das k?nnte dem Aktienkurs zu einem wichtigen Meilenstein verhelfen?

Immerhin notiert der Kurs mit knapp unter 48 Euro derzeit exakt im Bereich der Hochs der vergangenen 10 Wochen. So war die Aktie einige Male am Anstieg ?ber diese H?rde gescheitert, k?nnte jetzt allerdings mit dem R?ckenwind aus diesem Deal den finalen Schritt machen?

Doch wie wahrscheinlich ist ein Durchbruch? Und wie geht es f?r die Aktie dann weiter? Wo liegen die Risiken und wie gro? sind die Gewinnchancen? Antworten auf all diese Fragen finden Sie in unserem brandneuen eBook, das Sie am heutigen Sonntag ausnahmsweise kostenlos abrufen k?nnen.Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Bayer der letzten drei Monate. F?r eine ausf?hrliche Bayer-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de