Deutschland, Baden-Württemberg

Bausparverträge erleben aktuell einen Boom, die Nachfrage steigt kräftig.

05.01.2023 - 17:08:28

Steigende Bauzinsen beflügeln Interesse an Bausparverträgen. Die Bausparkassen erwarten ein deutliches Plus bei den Neuverträgen. Die Gründe dafür lägen auf der Hand, sagt ein Experte.

Angesichts der gestiegenen Bauzinsen haben Verbraucher im vergangenen Jahr das Bausparen wieder für sich entdeckt. Beim Volumen der neu abgeschlossenen Verträge erwarte er für 2022 ein Plus von 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, sagte der Vorstandsvorsitzende des Verbands der Privaten Bausparkassen, Bernd Hertweck, der Deutschen Presse-Agentur. Bei der Stückzahl seien es 15 Prozent mehr. Die Nachfrage sei nach wie vor hoch.

Der Verbandsdirektor der Landesbausparkassen, Axel Guthmann, bezifferte den Zuwachs bei der Bausparsumme für die Monate Januar bis September 2022 auf knapp 49 Prozent. Bei der Zahl der abgeschlossenen Verträge sei es um 22,8 Prozent nach oben gegangen. Die Landesbausparkassen stehen für rund ein Drittel des deutschen Marktes, den Rest teilen sich die privaten Institute.

Der Grund für den Boom liege auf der Hand, sagte Guthmann: «Bauherren und Käufer wollen ihre Immobilienfinanzierung bestmöglich vor dem Risiko steigender Zinsen absichern.» Eine sichere Eigenkapitalbildung und niedrig verzinste Darlehen - das sei die Kernidee des Bausparens. Das hätten die Menschen im Frühjahr wieder für sich entdeckt.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Matarazzo zurück in Hoffenheim: «Ohne Zweifel anspruchsvoll». Der hat viele Verbindungen mit einem heutigen Starcoach des Profifußballs. Hoffenheim setzt im unerwarteten Abstiegskampf auf einen alten Bekannten. (Politik, 08.02.2023 - 10:45) weiterlesen...

Matarazzo wird Breitenreiters Nachfolger in Hoffenheim. Viel Zeit hat er nicht. Zwei Tage nach der offiziellen Trennung von André Breitenreiter hat die TSG 1899 Hoffenheim Pellegrino «Rino» Matarazzo als Trainer vorgestellt. (Sport, 08.02.2023 - 09:44) weiterlesen...

TSG Hoffenheim verpflichtet Trainer Matarazzo. Der neue Trainer war zuletzt ohne Job und davor beim VfB unter Vertrag. Nach der Trennung von Coach Breitenreiter hat die TSG Hoffenheim bereits reagiert. (Politik, 08.02.2023 - 09:31) weiterlesen...

Lotto-Millionär Chico fühlt sich vom FDP-Chef verletzt. Lindner würde keinen Tag in der Nordstadt klarkommen», kontert der Dortmunder Lottogewinner Chico eine Spitze von FDP-Chef Lindner. «Ich bin schlau auf Straßenart. (Unterhaltung, 08.02.2023 - 08:09) weiterlesen...

Polizei: Schaden bei Großbrand über 200 Millionen Euro. Am Tag danach ist klar: Der Schaden ist immens. Das Firmengebäude eines Automobilzulieferers unweit von Ulm steht lichterloh in Flammen, es gibt mehrere Explosionen, Anwohner werden evakuiert. (Unterhaltung, 07.02.2023 - 20:37) weiterlesen...

SC Freiburg mit späten Toren ins Viertelfinale. Zwei späte Gegentore beenden den Traum vom Viertelfinale für den Außenseiter. Der SC Freiburg ist in Sandhausen dominant, braucht für das Weiterkommen aber die Mithilfe des Zweitligisten. (Sport, 07.02.2023 - 20:35) weiterlesen...