Wirtschaftskrise, Energie

Audi-Chef Markus Duesmann erhält für sein Eintreten für autofreie Tage und ein Tempolimit scharfe Kritik aus der CDU.

27.10.2022 - 00:04:05

Amthor kritisiert Audi-Chef für Forderung autofreier Tage

"Das kommt gut an, wenn man in die Formel 1 einsteigt und gleichzeitig sagt, in Deutschland kann man mal einen autofreien Sonntag machen", sagte der Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor in "Bild TV". Er sprach zudem von einem "Reiten auf der Welle des Zeitgeistes".

Das durchschauten Amthor zufolge auch die meisten Menschen. "Gerade eine Firma wie Audi lebt doch von der Begeisterung fürs Auto und nicht von diesen grünen Verbotsideen", sagte der CDU-Politiker. "Diese Diskussion über einen autofreien Sonntag kann man als Vorstandsvorsitzender von Audi ganz locker führen. Bei mir zuhause in Mecklenburg-Vorpommern im ländlichen Raum fassen sich da viele Leute an den Kopf." Die bräuchten das Auto für ihre Mobilität. "Schön, dass Audi das für Deutschland fordert. Dieses Thema könnte man gerne mal in China aufmachen, wo sie die großen Absätze machen", so Amthor.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Habeck skizziert Finanzierung für europäische Industrie-Offensive Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) will eine neue europäische "industriepolitische Agenda" durch eine Kombination bestehender EU-Fonds und Mitteln auf nationaler Ebene finanzieren. (Wirtschaft, 08.12.2022 - 21:07) weiterlesen...

Bund und Länder einig über Deutschlandticket-Finanzierung Bund und Länder haben sich endgültig auf die Finanzierung des sogenannten "Deutschlandtickets" geeinigt. (Wirtschaft, 08.12.2022 - 20:15) weiterlesen...

Bund und Länder weiten Mittelstandsförderung aus Bund und Länder haben sich darauf geeinigt, die Wirtschaftsförderung durch Bürgschaftsbanken und mittelständische Beteiligungsgesellschaften ab dem Jahreswechsel auszuweiten. (Wirtschaft, 08.12.2022 - 08:30) weiterlesen...

Umfrage: Existenzsorgen unter Selbständigen weiter groß Das Geschäftsklima für Kleinstunternehmen und Soloselbständige hat sich auf niedrigem Niveau etwas erholt. (Wirtschaft, 08.12.2022 - 07:44) weiterlesen...

Eurogruppen-Chef warnt vor Ausweitung nationaler Energiehilfen Der am Montag wiedergewählte Vorsitzende der Eurogruppe, Paschal Donohoe, schwört die Euro-Staaten auf einen schwierigen Kampf gegen die Inflation ein. (Wirtschaft, 08.12.2022 - 06:43) weiterlesen...

Klingbeil mahnt Umdenken mit Handelspartner China an Der Vorsitzende der SPD, Lars Klingbeil, hat deutsche Unternehmen dazu aufgerufen, ihre Geschäftspolitik mit China zu überdenken. (Wirtschaft, 08.12.2022 - 02:03) weiterlesen...