Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
BDA-Chef, Konjunkturschwäche

Angesichts der schwachen Wirtschaftsdaten ermahnt der Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), Steffen Kampeter, die Politik.

14.08.2019 - 02:01:39

BDA-Chef: Politik muss auf Konjunkturschwäche reagieren

"Wir sind in Sachen Konjunktur die letzten Jahre sehr verwöhnt worden - es ging immer nur bergauf. Viele Betriebe und Unternehmen spüren jetzt, dass es beschwerlicher wird", sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben).

Die Auftragslage habe sich in den vergangenen Wochen und Monaten verschlechtert. Darauf müsse die Politik reagieren, "und zwar nicht erst, wenn eine Krise da ist". Statt neuer Umverteilungs- und Regulierungsspielereien müsse die Politik klare Kante für mehr Flexibilität zeigen. "Befristungen dürfen nicht weiter eingeschränkt werden, weil Unternehmen gerade dadurch Auftragsschwankungen besser abfedern können", sagte Kampeter. Arbeitskosten dürften zudem nicht durch zusätzliche Sozialleistungen belastet werden. Außerdem müsse unnötige Bürokratie abgebaut werden. "So wird den Unternehmen Freiraum gegeben, sich um das Kerngeschäft statt um Formularberge zu kümmern."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Ex-Verfassungsrichter: Nullzins verletzt Eigenschaften des Eigentums Der Nullzins verletzt nach Einschätzung des ehemaligen Bundesverfassungsrichters Paul Kirchhof wichtige Eigenschaften des Eigentums, die durch das Grundgesetz geschützt sind. (Wirtschaft, 25.08.2019 - 00:07) weiterlesen...

EZB-Entscheid: Bundesbankpräsident warnt vor Aktionismus Knapp drei Wochen vor der mit Spannung erwarteten Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) über mögliche weitere Zinssenkungen oder Anleihekäufe hat Bundesbankpräsident Jens Weidmann vor "Panik" und "Aktionismus" angesichts der sich eintrübenden Konjunktur gewarnt. (Wirtschaft, 24.08.2019 - 14:29) weiterlesen...

Bremens Regierungschef gegen Enteignung von Wohnungskonzernen Bremens neuer Regierungschef Andreas Bovenschulte (SPD) ist gegen die Enteignung von Wohnungskonzernen. (Wirtschaft, 24.08.2019 - 10:04) weiterlesen...

Scholz unterstützt Vorstoß für Vermögensteuer Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat sich hinter Forderungen aus seiner Partei gestellt, die Vermögensteuer in Deutschland wieder einzuführen. (Wirtschaft, 24.08.2019 - 09:01) weiterlesen...

UFO dementiert Streikankündigung bei Condor Die Flugbegleitergewerkschaft UFO hat einen Bericht des Spiegels dementiert, wonach ein Streik bei der Fluggesellschaft Condor drohe. (Wirtschaft, 23.08.2019 - 18:26) weiterlesen...

Postbank droht Bedeutungsverlust Die Postbank könnte innerhalb des Deutsche-Bank-Konzerns dramatisch an Bedeutung verlieren. (Wirtschaft, 23.08.2019 - 18:04) weiterlesen...