Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Dax, Frankfurt

Am Freitag gibt die Deutsche Börse die Mitglieder des neuen Dax bekannt.

02.09.2021 - 17:53:25

Börse - Dax wird auf 40 Konzerne erweitert. Künftig werden 40 statt bisher 30 Konzerne im Dax notiert sein.

Frankfurt/Main - Deutschlands wichtigstes Börsenbarometer wird neu aufgestellt: 40 statt bisher 30 Konzerne sollen künftig im Deutschen Aktienindex - kurz Dax - notiert sein.

Welche Unternehmen in die erste Börsenliga aufsteigen, gibt die Deutsche Börse am Freitagabend (22.00 Uhr) bekannt. Erstmals wird der Dax-Kurszettel dann am 20. September 40 Laufnummern haben.

Die Vergrößerung des Dax hatte die Deutsche Börse im vergangenen Jahr beschlossen. Im Gegenzug schrumpft der MDax der mittelgroßen Werte wieder von 60 auf 50 Unternehmen. Die Zusammensetzung des Dax soll künftig zweimal statt nur einmal jährlich regulär überprüft werden.

Nur noch profitable Unternehmen

Neu aufnehmen in den Dax will die Deutsche Börse künftig nur noch profitable Unternehmen. Wer Mitglied werden will, muss mindestens auf Basis des Gewinns vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) in den vorhergehenden beiden Geschäftsjahren profitabel gewesen sein. Pleitekandidaten und Konzerne, die ihrer Pflicht zur fristgerechten Veröffentlichung von Zwischenberichten nicht nachkommen, sollen nichts mehr in der ersten deutschen Börsenreihe verloren haben.

Damit zog der Frankfurter Marktbetreiber Konsequenzen aus Lücken im alten Regelwerk. Aufgeschreckt hat die Börse der Wirecard-Bilanzskandal. Der Zahlungsdienstleister hatte sich trotz milliardenschwerer Luftbuchungen, die im Sommer 2020 aufflogen und sich zu einem der größten Betrugsfälle der deutschen Wirtschaftsgeschichte auswuchsen, noch über Monate im Dax halten können. Nachfolger von Wirecard im Dax wurde der Essenslieferant Delivery Hero und damit ein Unternehmen, das seit seiner Gründung 2011 im laufenden Geschäft noch nie Geld verdient hat.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktienindex - Dax-Familie wird größer: Ab Montag 40 Unternehmen In der ersten deutschen Börsenliga wird es voller: Mehr als 30 Jahre nach dem Start des Dax setzt die Deutsche Börse eine historische Erweiterung um. (Wirtschaft, 18.09.2021 - 12:36) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Schwächere Wall Street und großer Verfallstag belasten Dax. Erneut ließ beim deutschen Leitindex nach dem Sprung über die Hürde von 15 700 Punkten der Schwung nach. Frankfurt/Main - Nach einer durchwachsenen Börsenwoche hat sich der Dax auch am sogenannten großen Verfallstag schwer getan. (Wirtschaft, 17.09.2021 - 17:59) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax startet stark in den «großen Verfallstag» Frankfurt/Main - Am letzten Handelstag mit 30 Indexwerten hat der Dax am Freitag zum Auftakt klar zugelegt. (Wirtschaft, 17.09.2021 - 09:26) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax gibt Gewinne weitgehend wieder ab. Dabei setzte sich das Ringen im deutschen Leitindex um die Marke von 15.700 Punkten fort. Frankfurt/Main - Der Dax hat sich am Donnerstag von seinen Vortagesverlusten nur mäßig erholen können. (Wirtschaft, 16.09.2021 - 19:02) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax mit deutlichen Kursgewinnen. Zuletzt notierte der deutsche Leitindex 0,75 Prozent höher bei 15.733,35 Punkten. Frankfurt/Main - Der Dax hat sich am Donnerstagnachmittag von seinen Vortagesverlusten komplett erholt und sich zunächst einmal über der Marke von 15.700 Punkte etabliert. (Wirtschaft, 16.09.2021 - 15:37) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Gedämpfte Stimmung auf dem deutschem Aktienmarkt. Nach Verlusten zur Wochenmitte fanden sich auf dem deutschen Markt wieder Käufer. Frankfurt/Main - Der Dax hat am Donnerstag bis zum Mittag seine Gewinne weitestgehend halten können. (Wirtschaft, 16.09.2021 - 12:28) weiterlesen...