RSS-Beitrag

Als Nel in dieser Woche seine Zahlen ver?ffentlichte und einen Rekordumsatz vermeldete, kamen unmittelbar die Kritiker wieder hervor und n?rgelten an dem hohen Verlust herum.

24.10.2021 - 11:48:30

NELs Pl?ne erhalten R?ckenwind von der Internationalen Energie Agentur!. Doch dieser resultiert im Wesentlichen aus letzten Investitionen, die Nel f?r seine neue riesige Produktionsst?tte f?r Elektrolyse f?r gr?nen Wasserstoff in Her?ya ben?tigt.

Als Nel in dieser Woche seine Zahlen ver?ffentlichte und einen Rekordumsatz vermeldete, kamen unmittelbar die Kritiker wieder hervor und n?rgelten an dem hohen Verlust herum. Doch dieser resultiert im Wesentlichen aus letzten Investitionen, die Nel f?r seine neue riesige Produktionsst?tte f?r Elektrolyse f?r gr?nen Wasserstoff in Her?ya ben?tigt. Und wie n?tig diese Produktionsst?tte ist, belegt jetzt noch eine neue Studie der Internationalen Energie Agentur!

Denn die IEA sieht die Produktion von Elektrolyseuren als Engpass auf dem Weg, um den CO2-Aussto? in der Industrie tats?chlich massiv zu reduzieren. Durch die Produktionsst?tte in Her?ya steigt die Leistung der in Norwegen produzierten Elektrolyseure von 40 Megawatt auf 500 Megawatt und k?nnen sogar auf bis zu 2000 Megawatt ausgebaut werden! Genau darin liegt die gro?e Fantasie f?r Nel?

Doch was bedeutet diese Perspektive mittel- und langfristig f?r die Aktie? Wie weit kann es f?r Nel ?berhaupt nach oben gehen? 100%, 200%n 500%? Genau diesen Fragen sind wir nachgegangen. Die Ergebnisse haben wir in einer brandaktuellen Nel-Sonderstudie f?r Sie zusammengefasst, die Sie heute ausnahmsweise kostenlos abrufen k?nnen.?Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Nel ASA der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Nel ASA-Analyse einfach hier klicken.

@ anlegerverlag.de