Messe Berlin GmbH

Ab jetzt online: bautec Neuheiten-Report 2018

24.10.2017 - 19:16:28

Ab jetzt online: bautec Neuheiten-Report 2018. Berlin - Mit zahlreichen neuen und weiterentwickelten Produkten, Systemen und Angeboten werden die in- und ausländischen Aussteller vom 20. bis 23. Februar zur bautec 2018 auf dem Berliner Messegelände am Funkturm aufwarten. Einen kleinen Vorgeschmack gibt bereits jetzt der Neuheiten- ...

Berlin - Mit zahlreichen neuen und weiterentwickelten Produkten, Systemen und Angeboten werden die in- und ausländischen Aussteller vom 20. bis 23. Februar zur bautec 2018 auf dem Berliner Messegelände am Funkturm aufwarten. Einen kleinen Vorgeschmack gibt bereits jetzt der Neuheiten-Report, der seit einigen Jahren nun schon traditionell von der Messe Berlin herausgegeben wird und ab sofort online steht unter www.bautec.com/de/Presse/Produktneuheiten. Die Texte und Bilder können einfach heruntergeladen und für journalistische Zwecke kostenlos verwendet werden. Die Übersicht wird in den nächsten Wochen regelmäßig aktualisiert, das heißt durch zusätzliche Meldungen erweitert.

Der aktuelle Neuheiten-Report präsentiert die Highlights der bautec wie zum Beispiel das Lüftungsgerät "freeAir 100" von bluMartin. Es sorgt für eine stetig hohe Luftqualität und schützt wirksam vor Umgebungsgeräuschen. Mit dem Premium Cover ist das Gerät so leise, dass es auch in Schlafräumen sehr gut einsetzbar ist. Einbruchschutz und Komfort - dies bieten Alarmanlagen mit Smart Home-Funktionen. Die Werner Alarmanlagen GmbH zeigt auf der Messe das neue ZeroWire-System der Firma UTC, das die Basis für ein praktisches und preiswertes Funk-Sicherheitssystem bildet.

Erstmals auf der bautec vertreten ist die Variant Factory Ltd., nach eigenen Angaben der führende Hersteller in der Ukraine von Schalungen und Gerüsten für monolithische Gebäude. Das Unternehmen präsentiert seine Wand- und Plattenschalungs- sowie Spezialsysteme für den Betonguss. Einen neuen Design-Maßstab für Dusch-WCs will Villeroy & Boch mit dem "ViClean-I 100" definieren. Da die gesamte Technik nicht im Sitz, sondern in der Keramik integriert ist, weicht die Optik nicht von der eines herkömmlichen WCs ab. Von Oberflächen und Fassaden, die mit den transparenten Imprägnierungen "Secco Protect Stein" und "Secco Protect Holz" von redstone behandelt wurden, perlt Regenwasser einfach ab. Dabei nimmt es die Verschmutzungen mühelos mit und wäscht sie ab.

Die Komponenten Holzfaser-Dämmstoffe, Stegträger, Abdichtungssystem und Furnierschichtholz des Naturbausystems von STEICO erlauben es, die gesamte tragende und dämmende Gebäudehülle aus einem integrierten System zu fertigen - und das besonders wirtschaftlich bis hin zu zertifizierten Passivhaus-Konstruktionen. Mit dem Wandeinbausystem "Simplex" für dezentrale Lüftungsanlagen hat inVENTer eine Neuentwicklung auf den Markt gebracht, die Zeit und Kosten spart und damit Fachplanern, Architekten und Installateuren gleichermaßen die Arbeit erleichtert.

Über die bautec

Die bautec - Internationale Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik - findet alle zwei Jahre in Berlin statt. 35.000 Besucher informierten sich auf der jüngsten Veranstaltung bei 502 Ausstellern aus 17 Ländern über die neuesten Produkte, Services und Themen der nationalen und internationalen Bau- und Immobilienwirtschaft. Der energetische Systemverbund von Gebäudehülle und intelligenter Gebäudetechnik steht dabei im Mittelpunkt. Veranstalter der bautec ist die Messe Berlin, ideeller Träger der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V. Die 18. bautec findet vom 20. bis 23. Februar 2018 auf dem Berliner Messegelände in den Hallen 20 bis 26 statt. In der parallel laufenden GRÜNBAU BERLIN finden Fachbesucher alles zum Thema Garten- und Landschaftsbau. Mehr Informationen stehen online unter www.bautec.com bereit.

OTS: Messe Berlin GmbH newsroom: http://www.presseportal.de/nr/6600 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_6600.rss2

Pressekontakt: bautec Daniela Gäbel PR Manager Messedamm 22 14055 Berlin gaebel@messe-berlin.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!