Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Film, Leute

Ihr erging es so wie vielen jungen Filmschauspielerinnen: Kate Winslet war früher bei freizügigen Aufnahmen auf sich allein gestellt.

08.06.2021 - 15:58:08

Dreharbeiten - Kate Winslet hat bei Nacktszenen sehr gelitten

London - Die Schauspielerin Kate Winslet empfand Nacktszenen früher als «beängstigend und einschüchternd». Das sagte die 45-Jährige («Titanic») dem britischen Sender BBC 4 am Dienstag.

Es sei richtig, dass es inzwischen bei Dreharbeiten spezialisierte Berater für intime Szenen gebe. «Als ich jünger war, hat sich darum kein Mensch gekümmert», sagte Winslet. Allein das Aussprechen von Wörtern mit sexuellem Inhalt sei ihr schwergefallen, so die Britin weiter.

Für ihre Rolle in der Krimi-Serie «Mare of Easttown» habe ihr Regisseur Craig Zobel eine Nacktszene vor dem Schneiden des Filmmaterials gezeigt, um sicherzugehen, dass sie damit einverstanden sei. Auch das habe es früher nicht gegeben. «Das zeigt, wie sich die Dinge stückweise geändert haben, dass die Leute darauf achten, wie sich Frauen fühlen und wie sie dargestellt werden wollen», so die Schauspielerin. Ihr sei es aber wichtig gewesen, dass die Aufnahmen nicht nachträglich digital bearbeitet worden seien, betonte sie.

© dpa-infocom, dpa:210608-99-907343/4

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Schauspielerin - Nilam Farooq: Familie feierte Weihnachten und Zuckerfest. Die Mutter der Schauspielerin ist Polin, ihr Vater Pakistani - Kompromisse waren somit unumgänglich. Bei den Eltern der früheren Youtuberin Nilam Farooq wurden Feste verschiedenster Kulturen gefeiert. (Unterhaltung, 16.10.2021 - 10:56) weiterlesen...

Regiedebüt - Halle Berry wird in ihrem neuen Film blutig geschlagen. Für ihren neuesten Film und ihr Regiedebüt prügelt sie sich als Kampfsportlerin. Voller Körpereinsatz: Schauspielerin Halle Berry hat sich in «Monster's Ball» bereits zwei Rippen gebrochen. (Unterhaltung, 14.10.2021 - 22:58) weiterlesen...

Kommunikation - Moritz Bleibtreu setzt auf Dialog - aber nicht Social Media. Diskussionen in den sozialen Medien hingegen erachtet er als kaum gewinnbringend. Der Schauspieler findet es wichtig, dass Menschen sich miteinander auseinandersetzen. (Unterhaltung, 14.10.2021 - 11:22) weiterlesen...

Captain Kirk - «Star Trek»-Schauspieler William Shatner ins All geflogen. Jetzt flog der kanadische Schauspieler tatsächlich in den Weltraum. Das Raumschiff stellt Amazon-Gründer Jeff Bezos. Als «Captain Kirk» wurde William Shatner zur «Star Trek»-Ikone. (Politik, 13.10.2021 - 18:46) weiterlesen...

William Shatner - Bezos-Kapsel: «Star Trek»-Ikone soll wirklich ins All. Jetzt will der kanadische Schauspieler tatsächlich in den Weltraum. Das Raumschiff stellt Amazon-Gründer Jeff Bezos - ein PR-Coup. Als «Captain Kirk» wurde William Shatner zur «Star Trek»-Ikone. (Politik, 13.10.2021 - 03:54) weiterlesen...