Reisen, Luftfahrt

Weil Air Berlin ab Ende dieser Woche alle Überseeflüge beendet, bereitet die Lufthansa Rückkehrtickets für die wohl Tausenden gestrandeten Urlauber vor.

12.10.2017 - 08:55:35

Lufthansa plant Rückkehrtickets für gestrandete Air-Berlin-Reisende

Dies sagte Lufthansa-Chef Carsten Spohr der "Rheinischen Post" (Donnerstagsausgabe). Es sei "tragisch", wenn Reisende nicht mehr in die Heimat zurückkommen könnten.

"Wir bereiten ein Angebot vor, um im Ausland gestrandeten Passagieren der Air Berlin die Heimreise zu einem fairen Preis anzubieten, sofern wir die Kapazitäten dafür haben", sagte er. Hintergrund: Laut Air Berlin wurden Tickets für 100.000 Langstreckenflüge storniert. Viele der Betroffenen sind aber schon in Übersee.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!