Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Reisen, Gesundheit

Um das Risiko durch Corona in der Urlaubs- und Reisezeit gering zu halten, spricht sich SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach für Kontrollen von Test- und Impfnachweisen an Bahnhöfen aus.

28.06.2021 - 09:00:50

Lauterbach für Corona-Kontrollen an Bahnhöfen und Grenzen

"Wenn die ersten Stichproben ergeben, dass es so nicht funktioniert, dann müsste man tatsächlich mit Grenzkontrollen arbeiten", sagte er der RTL/n-tv-Redaktion. Außerdem fordert der SPD-Politiker eine verschärfte Testpflicht.

Wer aus dem Urlaub zurückkehrt, soll sich vor Rückreise testen und dann nochmal fünf Tage nach Einreise. Und Lauterbach geht noch weiter: "Es wäre eine kluge Regelung, wenn man in den fünf Tagen dazwischen für diejenigen, die aus Risikogebieten kommen, sogar Quarantäne vorsehen würde." So könne der Reiseverkehr auch aus Nicht-EU-Staaten relativ sicher geregelt werden. "Das ist der Preis für den Urlaub: Wenn ich in ein Risikogebiet reise, dann muss ich auch damit rechnen, dass ich danach noch ein paar Tage in Quarantäne bin, bis sichergestellt ist, dass ich mich nicht infiziert habe." Trotz der Ausbreitung der Delta-Variante in Portugal und Großbritannien sieht Lauterbach aber keine größere Gefahr für den Sommerurlaub. Für den Herbst dagegen prognostiziert er eine vierte Welle. Die Frage sei nur, wie groß die werde. Mehrere Faktoren kommen demnach zusammen: Im Herbst seien die Menschen wieder mehr drinnen, die ansteckendere Delta-Variante werde auch in Deutschland den größten Anteil der Infektionen ausmachen. Das sei dann vor allem für diejenigen ein Problem, die noch nicht vollständig geimpft seien - also vor allem die Kinder. Daher plädiere er dafür, auch Kindern ein Impfangebot zu machen.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Corona-Maßnahmen - Die neuen Corona-Regeln für Einreisen nach Deutschland. Ab heute sind die Regelungen strenger. Bislang mussten nur Flugpassagiere bei der Einreise belegen, dass sie gegen Covid-19 geimpft, von der Krankheit genesen sind oder aber negativ gestestet wurden. (Politik, 01.08.2021 - 04:00) weiterlesen...

Urlaub - Corona: Welche neuen Einreise-Regeln gelten ab Sonntag?. Am einzigen Wochenende, an dem ganz Deutschland in den Sommerferien ist, hat die Bundesregierung nun neue Einreise-Regeln beschlossen. Ferienzeit ist Urlaubszeit. (Politik, 31.07.2021 - 09:22) weiterlesen...

Bundeskabinett beschließt neue Einreiseverordnung Das Bundeskabinett hat die neue Einreiseverordnung am Freitag wie erwartet beschlossen. (Unterhaltung, 30.07.2021 - 15:40) weiterlesen...

Corona-Pandemie - Testpflicht: Strengere Einreise-Regeln ab Sonntag. Man kann es aber auch einfacher haben. Vor der Heimreise aus den Ferien im Ausland ist für viele Deutsche künftig neben dem Kofferpacken noch etwas anderes zu erledigen: ein Corona-Test. (Politik, 30.07.2021 - 15:14) weiterlesen...

Marburger Bund: Testpflicht für Reiserückkehrer kommt zu spät Die Ärztegewerkschaft Marburger Bund begrüßt die Testpflicht für Reiserückkehrer, die ab dem 1. (Unterhaltung, 30.07.2021 - 12:26) weiterlesen...

Corona-Pandemie - Spahn: Einreise-Testpflicht reduziert Infektionen. Der entsprechende Beschluss soll heute verabschiedet werden. Ab Sonntag müssen sich ungeimpfte Urlaubsrückkehrer voraussichtlich vor der Einreise nach Deutschland auf Corona testen lassen. (Politik, 30.07.2021 - 10:36) weiterlesen...