Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Darts, WM

London - Der Darts-Weltverband PDC hat den Weltranglistenersten Michael van Gerwen auf dessen geplanter Heimreise in die Niederlande gestoppt und zum Bleiben bewegt.

21.12.2020 - 12:52:06

Coronavirus-Mutation - Verband hält van Darts-Star Gerwen von der Heimreise ab

«Mighty Mike» soll sich dabei mit gepackten Taschen schon auf dem Weg zum Flughafen befunden haben, wie «Die Welt» berichtet. Der Niederländer hatte am  Samstagabend sein Erstrundenmatch gegen den Schotten Ryan Murray mit 3:1 gewonnen und wollte danach für die Weihnachtstage in seine  Heimat, um dort mit Frau und Kindern feiern zu können.

Neue Reisebeschränkungen wegen einer kürzlich entdeckten Mutation des Coronavirus in Großbritannien sorgen nun dafür, dass die Spieler ihr Weihnachtsfest in London verbringen sollen. Van Gerwen hat sich damit abgefunden. «Okay, ich verbringe Weihnachten in London. Es ist hart, nicht bei der Familie zu sein, aber sie verstehen diese  Entscheidung», schrieb der dreimalige Weltmeister auf Twitter. Bei einer Heimreise hätte ihm womöglich das Turnier-Aus gedroht.

© dpa-infocom, dpa:201221-99-769371/3

@ dpa.de