Reisen, Straßenverkehr

Die Spritpreise in Deutschland sind in der vergangenen Woche wieder etwas gesunken.

14.09.2022 - 12:50:07

Spritpreise wieder etwas gesunken

Ein Liter Super E10 kostete am Dienstag im bundesweiten Mittel 1,945 Euro und damit 4,7 Cent weniger als in der Vorwoche, teilte der ADAC am Mittwoch mit. Diesel verbilligte sich innerhalb einer Woche um 4,0 Cent und kostet im Bundesschnitt 2,117 Euro.

Der Rückgang der Spritpreise sei allerdings nur ein erster Schritt hin zur "überfälligen Anpassung an die fundamentalen Rahmenbedingungen", so der ADAC. So spiegelten weder der Rohölpreis (Brent) noch der Wechselkurs von Euro in US-Dollar als wesentliche Faktoren das aktuelle Preisniveau an den Zapfsäulen wider. Nach wie vor seien die Kraftstoffpreise "viel zu hoch" und das Potenzial für Preissenkungen "erheblich", so der Automobilklub.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de