Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Reisen, Reise

Die Mehrheit der Bundesbürger hat wegen der Corona-Pandemie noch keine Pläne für ihren Sommerurlaub.

16.01.2021 - 00:03:06

Mehrheit der Deutschen hat keine Pläne für den Sommerurlaub

Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar/Emnid für den Focus. Lediglich 38 Prozent der Deutschen haben demnach den längsten Urlaub im Jahr 2021 bereits geplant, 57 Prozent gaben an, bisher keine Planung zu haben, sechs Prozent machten keine Angaben.

Der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung, Thomas Bareiß (CDU), hält sicheres Reisen ab Pfingsten für möglich. Das sagte er am Freitag im ARD-Mittagsmagazin. "Ich bin da sehr zuversichtlich, ich glaube, dass das Reisejahr 2021 unterm Strich ein sehr Erfolgreiches sein wird." Die Lust auf das Reisen der Menschen in Deutschland sei groß. Auf die Frage, ob bereits geimpfte Menschen bei zukünftigen Reisen privilegiert werden könnten, zeigte sich Bareiß zurückhaltend: "Ich halte wenig von diesem Vorschlag", sagte er. Es sei noch nicht bewiesen, dass bereits geimpfte Menschen nicht andere anstecken könnten. Er rief die Menschen hinsichtlich zukünftiger Reisepläne zu Geduld auf: "Wir müssen jetzt noch etwas Geduld haben, bis wir dann auch im zweiten Quartal sehr, sehr viele Menschen geimpft haben und dann auch die Sicherheit haben, wieder reisen zu können." Für die Erhebung zu den Reiseplänen befragte Kantar/Emnid für den Focus insgesamt 1.011 Personen vom 7. bis 12.Januar 2021.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Tourismusbeauftragter rechnet mit Auslandsurlaub im Sommer Der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung, Thomas Bareiß (CDU), erwartet, dass die Bundesbürger im Sommer relativ problemlos ins Ausland verreisen können. (Unterhaltung, 25.02.2021 - 00:03) weiterlesen...

Dehoga hofft auf zeitnahe Öffnung durch Schnelltests Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) will mit den nun zugelassenen Schnelltests zeitnah zur Normalität zurückkehren. (Unterhaltung, 24.02.2021 - 17:50) weiterlesen...

Tourismusbranche begrüßt Zulassung von Corona-Selbsttests Die deutsche Tourismusbranche sieht in der jüngsten Zulassung von Corona-Schnelltests zur Eigenanwendung zu Hause einen bedeutenden Schritt, um Reisen in der Pandemie zu ermöglichen. (Unterhaltung, 24.02.2021 - 12:44) weiterlesen...

Führende Virologinnen sehen Urlaubsreisen über Ostern kritisch Auch wenn Politiker sich zuletzt zuversichtlich zeigten, dass Urlaubsreisen über Ostern möglich sein könnten, bewerten führende Virologinnen die aktuelle Lage etwas vorsichtiger. (Unterhaltung, 24.02.2021 - 11:17) weiterlesen...

Bayerns Innenminister irritiert über EU-Kritik an Grenzkontrollen Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat mit Unverständnis auf den Widerstand der EU-Kommission gegen die Grenzkontrollen zu Tschechien und Österreich reagiert. (Unterhaltung, 23.02.2021 - 14:52) weiterlesen...

27 Prozent planen für Frühjahr oder Sommer Urlaub in Deutschland 27 Prozent der befragten Bürger planen in diesem Frühjahr oder Sommer eine Urlaubsreise innerhalb Deutschlands. (Unterhaltung, 18.02.2021 - 16:21) weiterlesen...