Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Baden-Baden, Schwarzwald

Baden-Baden – Die Stadt, die Wellness, Kultur und Natur vereint

15.04.2021 - 19:15:00

Im Herzen des Schwarzwalds lädt die Stadt Baden-Baden zu einer eindrucksvollen und entspannten Zeit ein. In der mondänen Bäderstadt kommt jeder ganz auf seine Kosten, während man das vielfältige Angebot, die einzigartige Natur, eindrucksvolle Kultur und entspannenden Wellnesseinrichtungen mit allen Sinnen erlebt. Ob man durch die charmanten Gassen schlendert und historische Gebäude bewundert, sich in der Therme von vorn bis hinten verwöhnen lässt oder beim Wandern die umliegende Natur erkundet – Baden-Baden wartet mit unvergesslichen Eindrücken auf.

 
Quelle: pixabay.com

Geschichte & Kultur in Baden-Baden

Baden-Baden ist eine besonders geschichtsträchtige Stadt, in der Besucher vor lauter sagenhafter Eindrücke kaum aus dem Staunen herauskommen. Nicht umsonst war Baden-Baden einst die Sommerhauptstadt Europas, in der Schriftsteller, Künstler und der Adel zusammenkamen. Eines der schönsten historischen Gebäude der Stadt ist das Kurhaus, in dem die einzigartige Eleganz des Belle Epoque auflebt. Das Kurhaus ist als architektonisches Gesamtkunstwerk das Wahrzeichen Baden-Badens, in dem Konzerte, Dinner und Bälle bei elegantem Ambiente stattfinden. Außerdem ist das Kurhaus das Zuhause der renommierten Spielbank, die mit einer eleganten Innenarchitektur im historischen Glanz erstrahlt.

Hier werden Spiele wie Roulette, Blackjack und Poker sowie Spielautomaten bei einem besonders glamourösen Flair gespielt. Besonders in jüngster Zeit gewinnen die klassischen Spiele stetig an Beliebtheit, während sie in immer mehr Online Casinos einfach auch online gespielt werden können. Dort können Spieler genau wie in der Spielbank Baden-Baden um Echtgeld spielen und bei zahlreichen Casino-Anbietern mit einer schnellen Auszahlung rechnen, was das Spielerlebnis online besonders einfach zugänglich macht. Wer das Casino-Erlebnis offline erleben möchte, ist im Casino Baden-Baden an einer ganz besonderen Adresse. Neben dem Kurhaus und Casino bietet auch das Festspielhaus in Baden-Baden eine eindrucksvolle Sehenswürdigkeit, die besondere Erlebnisse bereithält: Ob renommierte Musiker, Chöre oder Philharmoniker, sie alle waren bereits im Festspielhaus in Baden-Baden zu Gast und bringen die Musikkunst aus aller Welt in die Bäderstadt.

Wellness & Entspannung im heilenden Thermalwasser Baden-Badens

Die Stadt Baden-Baden trägt nicht ohne Grund diesen Namen, denn sie ist Dreh- und Angelpunkt der einmaligen Bäderkultur. Schon vor rund 2.000 Jahren entdeckten die Römer die heilsame Wirkung des Thermalwassers, das in Baden-Baden aus dem Boden sprudelt. Sie errichteten schon seinerzeit die ersten eindrucksvollen Bäder, von denen sich noch heute Ruinen bestaunen lassen. Eines der beliebtesten Bäder ist das römisch-irische Friedrichsbad, in dem der römische Einfluss erlebbar wird, während man sämtlichen Stress von sich fallen lässt. Die Therme bietet 17 verschiedene Badestationen, die alle bei einem einzigartigen historischen Ambiente genutzt werden können. Mit Innen- und Außenbecken, Heiß- und Kaltbädern und der heilsamen Wirkung des Thermalwassers kann man sich hier vollkommen entspannen.

Die Alternative ist die Caracalla Therme, die die traditionsreiche Bäderkultur auf moderne Weise im Herzen Baden-Badens anbietet. Neben den verschiedenen Thermalbecken mit unterschiedlichen Temperaturen, wartet im Innenbereich auch eine Felsengrotte mit heißem und kaltem Wasser, die für ein ganz besonderes Erlebnis sorgt. Beliebt sind auch der Sole-Inhalations-Raum und das Aromadampfbad. Hier kann man alle Sinne verwöhnen und tritt später wie neu geboren aus dem modernen Badehaus.

Natur & Ausblicke rund um Baden-Baden

Kultur und Wellness ist allerdings längst nicht alles, was Besucher in Baden-Baden geboten bekommen. Denn die Kurstadt hat auch eine weitreichende, vielseitige und weitläufige Natur zu bieten, die zu Fuß oder auch mit dem Rad erkundet und entdeckt werden kann. Umrahmt von Wald und Weinbergen kommen hier Naturliebhaber und aktive Besucher ganz auf ihre Kosten. Jede Menge Wander- und Radwege laden dazu ein, die Natur rund um Baden-Baden zu erkunden. Durch dichte Wälder, tiefe Täler und saftige Weinberge hindurch und an Burgruinen und grandiosen Panoramaausblicken vorbei warten sagenhafte Eindrücke.

Ein beliebtes Ziel ist der Geroldsauer Wasserfall am Rande der Stadt. Rund 1,5 Kilometer kann man hier entlang des Grobbachs schlendern, während man dem plätschernden Wasser und den zwitschernden Vögeln lauscht und an farbenfrohen Pflanzen wie Rhododendren vorbeigeht. Am Ende des Weges wartet der neun Meter hohe Wasserfall, der über Felsen in die Tiefe stürzt und Besucher in seinen natürlichen Bann zieht. Auch die Burgruine Altes Schloss liegt auf einem Hügel unweit von der Innenstadt entfernt und kann sowohl mit dem Auto als auch zu Fuß erklommen werden. Die Aussichtsplattform liegt hoch über der Stadt und bietet einen spektakulären Ausblick über Baden-Baden und das Umland.

Baden-Baden im Herzen des Schwarzwalds ist eine beliebte Destination für Besucher aus nah und fern, die jede Menge Eindrücke und Erlebnisse bereithält. Hier lassen sich Kultur, Entspannung und Natur auf hervorragende Weise verbinden.