Musik, Großbritannien

Viele seiner eigenen Hits mag der britische Sänger Phil Collins nicht mehr hören.

09.06.2017 - 14:34:23

Phil Collins will viele seiner Hits nicht mehr hören

"Ich wäre nicht unglücklich, wenn ich diese Lieder nie wieder singen müsste", sagte der 66-Jährige der "Rheinischen Post" (Freitagsausgabe). "Auf der anderen Seite lieben meine Fans `Against All Odds` und `You Can`t Hurry Love`. Sie kommen zu meinen Shows, um diese Stücke zu hören. Also gebe ich sie ihnen natürlich auch."

Der Brite hat nach langer Krankheit seine Comeback-Tournee begonnen und gibt von Sonntag an fünf Konzerte in Köln. Auf die Frage, was er in seinem Leben versäumt habe, antwortete er: "Nicht Keith Moons Platz bei `The Who` eingenommen zu haben. In dieser Band hätte ich wie ein Feuerwerk sein müssen. Ich bin mir sicher, dass ich dem gerecht geworden wäre." Das Problem sei gewesen, so Collins, dass er sich nach dem Tod von Keith Moon nicht früh genug bei Pete Townshend gemeldet habe.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Travestiekünstler - Conchita Wurst erwägt Karriere als Mann. Dennoch denkt er über eine Karriere als Mann nach. Bis dahin stehen aber noch mehrere Projekte an, unter anderem ein Album mit den Wiener Symphonikern. Als Travestiekünstler ist Conchita Wurst sehr erfolgreich. (Unterhaltung, 24.02.2018 - 11:54) weiterlesen...

Conchita Wurst erwägt Karriere als Mann. «Ich weiß, dass es irgendwann passieren wird, denn ich habe so viele Interessen, die ich ausprobieren möchte und die definitiv keiner Perücke und keiner falschen Wimpern bedürfen», sagte der österreichische Travestiekünstler und Sänger Thomas Neuwirth, der hinter der Kunstfigur steckt. Noch gebe es aber keinen Zeitplan dafür, er habe noch viele große Projekte als Conchita, sagte der 29-Jährige. Dazu zählt das Album «From Vienna with Love», das im Oktober herauskommen soll. London - Conchita Wurst kann sich auch eine Karriere als Mann vorstellen. (Politik, 24.02.2018 - 04:40) weiterlesen...

Britischer Musikpreis - Brits-Erfolg für Dua Lipa und Stormzy. Die Londoner Dua Lipa und Stormzy nehmen in ihrer Heimatstadt die wichtigsten Brit Awards mit nach Hause. Einige Stars werden politisch. Auf der Bühne steht eine Ski-Hütte und ein Auto geht zu Bruch. Superstar Ed Sheeran bekommt nur einen Ehrenpreis. (Unterhaltung, 22.02.2018 - 12:30) weiterlesen...

Britischer Musikpreis - Dua Lipa und Stormzy holen Brit Awards. Brit Awards in ihrer Heimatstadt die wichtigsten Preise. Superstar Ed Sheeran hat das Nachsehen. Und auf der Bühne geht ein Auto zu Bruch. Die beiden Londoner Dua Lipa und Stormzy gewinnen bei den 38. (Unterhaltung, 22.02.2018 - 07:38) weiterlesen...

Dua Lipa und Stormzy sind die Gewinner bei den Brit Awards. Die in fünf Kategorien nominierte Lipa räumte in London zwei Preise ab - als beste britische Künstlerin und als Breakthrough Artist. Stormzy wurde als bester britischer Künstler ausgezeichnet und erhielt den besonders begehrten Preis für das beste britische Album. Als internationale Künstler wurden die Sängerin Lorde, der Rapper Kendrick Lamar und die Rockband Foo Fighters ausgezeichnet. London - Die Sängerin Dua Lipa und der Rapper Stormzy sind die Gewinner bei den Brit Awards in diesem Jahr. (Politik, 22.02.2018 - 00:26) weiterlesen...

Schneidezähne weg - Liam Gallagher beschuldigt die deutsche Polizei. Liam Gallagher wärmt jetzt eine alte Geschichte neu auf. Ein echter Rockmusiker muss einiges einstecken können. (Polizeimeldungen, 19.02.2018 - 16:20) weiterlesen...