Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Musik, Leute

Tony Bennett hatte noch viel vor in diesem Jahr - weitere Konzerte aber wird es nicht geben.

13.08.2021 - 17:04:08

Swing-Legende - Tony Bennett sagt alle Konzerte ab. Das haben die Ärzte angeordnet.

New York - Nach zwei ausverkauften gemeinsamen Auftritten mit Popdiva Lady Gaga (35) in New York hat der gerade 95 Jahre alt gewordene US-Sänger Tony Bennett alle weiteren für dieses Jahr geplanten Konzerte abgesagt.

«Es wird keine weiteren Konzerte geben», sagte Sohn und Manager Danny Bennett dem Magazin «Variety». «Das war eine schwere Entscheidung für uns, denn er ist ein fähiger Künstler. Aber die Ärzte haben es angeordnet.» Anfang des Jahres hatte die Familie mitgeteilt, dass Bennett an Alzheimer erkrankt ist.

Bennett werde «andere Dinge» machen, aber nicht die für dieses Jahr geplanten Konzerte. «Es geht nicht um das Singen, sondern eher um das Reisen. Er wird schnell müde.» Auf der Webseite von Bennett ließen sich am Freitag keine Tickets mehr für die dort immer noch angezeigten Konzerte kaufen, es kam der Hinweis «Veranstaltung abgesagt».

Zuvor hatte Bennett gemeinsam mit Lady Gaga ein zweites gemeinsames Album angekündigt. «Love For Sale» soll am 1. Oktober erscheinen, nachdem «Cheek To Cheek» 2014 zum Welterfolg geworden war. Der vielfach preisgekrönte Sänger war mit Hits wie «I Left My Heart in San Francisco» berühmt geworden.

© dpa-infocom, dpa:210813-99-831049/3

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Pop-Legende - Schmerzen nach Sturz: Elton John verschiebt Abschiedstour. Doch bisher hat es nicht geklappt. Erst war Corona, dann hat Elton John sich schmerzhaft verletzt. Er sagt, er könne sich kaum noch bewegen. Der britische Musikstar will sich von seinen Fans verabschieben. (Unterhaltung, 16.09.2021 - 15:46) weiterlesen...

Schlagersänger - Wolfgang Petry fühlt sich im Karohemd «sauwohl» Wer an Wolfgang Petry denkt, dem kommen neben seinen Hits als Erstes seine optischen Markenzeichen in den Kopf. (Unterhaltung, 16.09.2021 - 10:48) weiterlesen...

Musik - Ed Sheeran über US-Award-Shows: «unangenehme Stimmung». Die Stimmung sei geprägt von Feinseligkeit und Hass, sagte er in einem Interview. Der britische Sänger Ed Sheeran mag US-Award-Shows nicht besonders. (Unterhaltung, 16.09.2021 - 09:20) weiterlesen...

Gesundheitsminister - Minaj-Tweet zu Impf-Folgen auf Trinidad «falsch». Nun meldet sich der Gesundheitsminister von Trinidad und Tobago zu Wort. Nicki Minaj muss für ihren Tweet über die Nachfolgen einer Corona-Impfung von einem Freund ihres Cousins Kritik einstecken. (Politik, 16.09.2021 - 05:56) weiterlesen...

Musik-Spektakel - Sänger Sting kommt zum Hamburger Reeperbahn-Festival. Nun steht wieder das Reeperbahn-Festival an. Rund 300 Konzerte sind geplant. So lange mussten Konzertfans auf Live-Erlebnisse warten. (Unterhaltung, 15.09.2021 - 11:16) weiterlesen...

Soziale Medien - Britney Spears deaktiviert ihren Instagram-Account. Es sei nur «eine kleine Pause», verspricht Spears ihren Fans. Gerade erst verkündete US-Sängerin Britney Spears ihre Verlobung auf Instagram - jetzt hat die Pop-Ikone ihren Account deaktiviert. (Unterhaltung, 15.09.2021 - 09:32) weiterlesen...