Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Krankheiten

Sie lebt schon lange im Ausland, ist aber heimatverbunden: Sängerin Shakira schickte eine Botschaft nach Kolumbien.

07.04.2020 - 20:50:16

Corona-Krise - Shakira dankt Bewohnern ihrer Heimatstadt

Bogotá - Die kolumbianische Sängerin Shakira hat den Bewohnern ihrer Heimatstadt Barranquilla für ihr Verhalten in der Corona-Krise gedankt. Mit Blick darauf, dass viele nun zuhause blieben, schrieb sie am Dienstag auf Twitter: «So schützt ihr weiter die Risikogruppen.»

Die 43-Jährige hatte den Geburtstag der Hafenstadt zum Anlass genommen, um ihr zur Gründung vor 207 Jahren zu gratulieren.

Shakira wurde in Barranquilla an der kolumbianischen Karibikküste geboren und wuchs dort auf, bevor sie mit 17 in Kolumbiens Hauptstadt Bogotá und dann weiter in die Vereinigten Staaten nach Florida zog, um ihre Karriere voranzutreiben. Heute lebt sie in Barcelona, ist Kolumbien aber immer noch verbunden.

Kolumbiens Präsident Iván Duque hatte Ausgangsbeschränkungen verfügt, die am 13. April enden sollten, diese aber am Montag bis zum 27. April verlängert. Schulen und Universitäten sollen sogar bis Ende Mai geschlossen bleiben. In dem südamerikanischen Land lag die Zahl der Corona-Infizierten zuletzt bei mehr als 1500, 46 Menschen sind im Zusammenhang mit dem Virus bislang gestorben.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Über 8280 Tote - Mehr als 178.800 Corona-Nachweise in Deutschland. Die aktuellen Corona-Fallzahlen für Deutschland im Überblick. Rund 300 neu registrierte Infektionen innerhalb von 24 Stunden. (Politik, 26.05.2020 - 11:30) weiterlesen...

Aufhebung der Reisewarnungen - Urlaub in Europa pünktlich zu den Ferien wieder möglich?. Bis dahin soll die Reisewarnung für Touristen wenigstens teilweise aufgehoben werden. Stattdessen soll es für jedes Land individuelle Reisehinweise geben. Bis zu den Sommerferien in den ersten Bundesländern sind es nur noch vier Wochen. (Politik, 26.05.2020 - 09:38) weiterlesen...

Deutscher Radstar - Emanuel Buchmann: Tour-Sieg ist auch nicht mehr weit weg. Die Kletter-Tour ist auch ein gutes Training für die Frankreich-Rundfahrt, bei der er große Ziele hat. Der Tour-de-France-Vierte Emanuel Buchmann will 8848 Höhenmeter mit dem Rennrad für einen guten Zweck zurücklegen. (Sport, 26.05.2020 - 07:34) weiterlesen...

EU-Einigung steht noch aus - Söder warnt vor überzogenen Auflagen bei Lufthansa-Rettung. Doch dafür greift der Staat tief in die Tasche. Mehr als neun Milliarden schwer ist das Rettungspaket. Markus Söder warnt die EU nun vor möglichen Auflagen. Der Kranich darf weiter fliegen. (Wirtschaft, 26.05.2020 - 05:55) weiterlesen...

Signal für Urlaub in Europa - Bundesregierung will Reisewarnung für 31 Länder aufheben. Bis dann soll die weltweite Reisewarnung für Touristen zumindest teilweise aufgehoben werden. Dafür fehlen aber noch möglichst einheitliche Corona-Schutzmaßnahmen für Urlauber in Europas. Bis zum Beginn der Sommerferien in den ersten Bundesländern sind es nur noch vier Wochen. (Politik, 26.05.2020 - 05:43) weiterlesen...

Deutscher Radstar - Buchmann setzt auf Tour-Start: ««Da ist noch was möglich» Berlin/Ötztal - Der Vorjahresvierte Emanuel Buchmann ist «sehr optimistisch», dass die Tour de France Ende August stattfindet und hat sich hohe Ziele gesetzt. (Sport, 26.05.2020 - 05:32) weiterlesen...