Leute, Musik

Geburtstag feiern und ein Ständchen von Ed Sheeran bekommen - diesen Wunsch hat sich ein prominentes Geburtstagskind jetzt erfüllt.

09.10.2018 - 13:34:06

«Happy Birthday» - Ed Sheeran singt Bruno Mars ein Ständchen

Nashville - Ein Ständchen unter Freunden: Der Grammy-Gewinner Bruno Mars hat sich von Ed Sheeran (27) zum 33. Geburtstag ein Lied trällern lassen.

«Du weißt, dass du es geschafft hast, wenn du Ed Sheeran anheuern kannst, dir «Happy Birthday» zu singen», schrieb Mars am späten Montagabend zu einem Video auf Instagram. Die beiden Musiker sitzen dabei am Tisch - Sheeran an der Gitarre, Mars isst mit einem goldenen Partyhut auf dem Kopf einen Cupcake.

Als der Brite mit seinem Ständchen («Happy Birthday dem zweifachen Super-Bowl-Performer Bruno») fertig ist, fordert ihn das Geburtstagskind auf, von vorne anzufangen - was Sheeran auch macht.

Das Video nahmen die beiden in der Garderobe einer Konzerthalle in Nashville auf, wo Mars im Rahmen seiner «24K Magic»-Tour auftrat. Sheeran kam dabei als Überraschungsgast auf die Bühne und sang mit dem R&B-Musiker seinen Hit «Thinking Out Loud».

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Mit prominenter Besetzung - Kinofilm über Rockstar: «Lindenberg! Mach dein Ding!». Das ereignisreiche Leben von Udo Lindenberg wird nun verfilmt. Seine Kindheit verbrachte er im westfälischen Gronau, dann kam der große Bühnenauftritt in Hamburg 1973. (Unterhaltung, 17.10.2018 - 14:12) weiterlesen...

Back to the roots - Richard Branson kündigt neues Musik-Festival an. Er befasst sich mit Weltraumflügen, aber sein Herz schlägt für die Musik. Richard Branson ist Unternehmer, Abenteurer und immer für einen Spaß zu haben. (Unterhaltung, 17.10.2018 - 09:38) weiterlesen...

Hollywood-Gala - Lady Gaga spricht über ihren «Verlobten Christian». Jetzt hat Lady Gaga über ihren Verlobten gesprochen. Die Gerüchte kursierten seit Monaten. (Unterhaltung, 17.10.2018 - 09:14) weiterlesen...

Hoch hinaus - Eminem rappt «Venom» vom Empire State Building Auf den Spuren von King Kong: Rapper Eminem hat sich aufs Empire State Building gewagt. (Unterhaltung, 16.10.2018 - 15:00) weiterlesen...

Eminem rappt «Venom» vom Dach des Empire State Building. Die Antenne des berühmten Wahrzeichens blitzt in verschiedenen Farben auf, während der bürgerlich als Marshall Mathers bekannte Musiker seinen Text rappt. Zugleich kreist ein Helikopter um das 380 Meter hohe Gebäude. «King Kong ist nichts gegen mich», twitterte Eminem in Anspielung auf das fiktive Affenmonster, das in Filmen teils auf das Hochhaus klettert. New York - In einer äußerst seltenen Videoproduktion hat US-Rapper Eminem seine neue Single «Venom» vom Dach des Empire State Building in New York gerappt. (Politik, 16.10.2018 - 14:48) weiterlesen...

Kelly Family - Für Michael Patrick Kelly war die Bühne ein Spielplatz Sein Kinderzimmer war die Bühne: Dort spielte der kleine Michael Patrick Kelly, dann griff er schließlich zum Mikrofon. (Unterhaltung, 16.10.2018 - 08:10) weiterlesen...