Leute, Musik

Ende Juli kam sie ins Krankenhaus - wegen einer Überdosis.

07.11.2018 - 09:30:05

Wieder da - Demi Lovato bricht monatelanges Schweigen. Seitdem hat Demi Lovato in den sozialen Netzwerken geschwiegen. Nun meldet sie sich zurück - mit einer politischen Botschaft.

Los Angeles - Die US-Sängerin Demi Lovato (26) hat ihr monatelanges Schweigen gebrochen und sich mit einem Instagram-Bild zurückgemeldet, das sie in einer Wahlkabine zeigt. «Ich bin so dankbar, dass ich rechtzeitig zu Hause bin, um zu wählen», schrieb sie dazu.

Ihre Anhänger rief sie dazu auf, auch ihre Stimmen abzugeben. Die schwarzhaarige Sängerin ist auf dem Bild in dunkler Jeans und Jeansjacke mit rotem Aufdruck zu sehen.

Die Sängerin («Sober») war Ende Juli in ein Krankenhaus in Los Angeles eingeliefert worden. Sie soll nach Medienberichten eine Überdosis einer unbekannten Substanz genommen haben. Lovato hatte in der Vergangenheit über Drogenabhängigkeit und psychische Probleme geredet.

Anfang August schrieb sie in einer längeren Botschaft, sie habe ihre Suchtprobleme nie verschwiegen. Diese Krankheit verschwinde nicht einfach, und sie habe ihre Probleme noch nicht im Griff.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Baby-News - Carrie Underwood bekommt einen Sohn Brad Paisley wollte es bei der Verleihung der Countrypreise in Nashville genau wissen: Bekommt Carrie Underwood einen Jungen oder ein Mädchen? Jetzt ist es raus. (Unterhaltung, 15.11.2018 - 09:50) weiterlesen...

Hass im Netz - Expertin lobt Lena Meyer-Landrut für Mobbing-Selfie. Die Sängerin Lena Meyer-Landrut zeigte einige der Beleidigungen, die sie zu lesen bekommt - und vermeidet damit aus Sicht einer Expertin einen typischen Fehler. Wer sich im Internet zu Wort meldet, bekommt oft hasserfüllte Kommentare zurück. (Unterhaltung, 15.11.2018 - 07:50) weiterlesen...

Musik und Moderation - Inka Bause über Zufälle, Karriere und Hollywood. Für Inka Bause sind die Träume wahr geworden. In der DDR war sie ein Popstar, bei RTL sorgt sie mit ihrer Kuppelshow «Bauer sucht Frau» für hohe Einschaltquoten. (Unterhaltung, 15.11.2018 - 07:44) weiterlesen...

Conchita schließt Karriere mit richtigem Namen nicht aus. «Ich bin nicht mehr der Drag Artist im goldenen Kleid», sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. «Ein Teil von Conchita wird nie verschwinden, denn das bin ja auch ich ? aber eben nur zu einem gewissen Teil.» Zuletzt trat Neuwirth deutlich männlicher in Erscheinung. Als Conchita Wurst gewann Neuwirth mit der Ballade «Rise Like A Phoenix» 2014 für Österreich den Eurovision Song Contest in Kopenhagen. Den Nachnamen Wurst legte er bereits 2015 ab. Hannover - Der Wiener Künstler Tom Neuwirth legt die bärtige Diva Conchita nach und nach ab. (Politik, 15.11.2018 - 00:44) weiterlesen...

Wiederaufbau - Miley Cyrus und Liam Hemsworth spenden für Waldbrand-Opfer. Die beiden hätten auch ihr eigenes Haus an die Flammen verloren, berichten US-Medien. 500.000 US-Dollar für die Waldbrandopfer in Malibu hat das junge Paar gespendet. (Unterhaltung, 14.11.2018 - 11:54) weiterlesen...

Bühnenjubiläum - Howard Carpendale: Habe elf Kilo abgenommen. Wiegen will er sich aber nur selten - wegen der Schokolade, die er sich sonst gönnt. Der Sänger ist seit April elf Kilo leichter geworden, weil seine Frau für ihn nur Gesundes kocht und er weniger isst. (Unterhaltung, 14.11.2018 - 09:28) weiterlesen...