Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Musik, Leute

Ed Sheeran ist ein Musiker mit einem ganz besonderen Spirit: Er sei jetzt lang genug auf Platz der Single-Charts gewesen, meint er.

14.10.2021 - 19:50:06

Support für Sir John - Ed Sheeran will Elton John auf Platz eins hieven. Jetzt sollte mal Elton John ran.

London - Mit einer ungewöhnlichen Bitte will Ed Sheeran (30) seinem Kollegen Elton John (74) zum ersten Nummer-Eins-Hit seit fast zwei Jahrzehnten verhelfen.

Der britische Sänger forderte seine Fans auf, die neue Single «Cold Heart», die Sir John zusammen mit Dua Lipa veröffentlicht hat, zu unterstützen und damit gleichzeitig seinen eigenen Beitrag «Shivers» vom Chart-Thron zu stürzen. Der Song lag zuletzt auf Platz zwei der britischen Charts, hinter «Shivers».

«Bitte kauft/streamt/downloadet 'Cold Heart' mit Dua Lipa jetzt, 15 Wochen auf Platz eins waren mehr als ich je erwartet habe, liebe Euch», schrieb Sheeran bei Instagram.

«Elton John steht so kurz davor, mich im Vereinigten Königreich vom ersten Platz zu stoßen. Es wäre seine erste Nummer eins seit fast 20 Jahren, und ich will wirklich, dass es klappt», betonte Sheeran. Dazu postete er ein Schwarz-Weiß-Foto von sich und Elton John, der zuletzt 2003 mit einem Remix seines Hits «Are You Ready for Love» die Spitzenposition belegt hatte. Insgesamt landeten sieben seiner Singles auf dem ersten Chart-Platz.

Die Musiklegende hat jüngst einen Rekord gebrochen. Dem 74-Jährigen gelang es mit «Cold Heart» als erstem Künstler, über einen Zeitraum von sechs Jahrzehnten jeweils mindestens einmal pro Jahrzehnt in die Top Ten der britischen Hitparade zu kommen. Er überholte damit Superstars wie Cher, Cliff Richard, Michael Jackson und David Bowie, die alle in fünf Jahrzehnten jeweils mindestens einen Top-Ten-Hit hatten.

© dpa-infocom, dpa:211014-99-599895/5

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Spice Girl - Mel C freut sich über Duett mit Chris Martin Sängerin Mel C hat sich über einen spontanen Auftritt mit der Band Coldplay gefreut. (Unterhaltung, 25.10.2021 - 12:52) weiterlesen...

Interview - Obama und Springsteen über Fake News und Gesellschaft. In den «Tagesthemen» äußern sie sich besorgt über die Spaltung der Gesellschaft. Ex-US-Präsident Barack Obama und Musiker Bruce Springsteen besprechen in ihrem gemeinsamen Podcast sowohl Politik als auch Privates. (Unterhaltung, 25.10.2021 - 11:54) weiterlesen...

Rapper - Snoop Dogg erinnert an seine verstorbene Mutter. Zuvor gab sein Vater bekannt, dass Beverly Tate verstorben sei. Rapper Snoop Dogg hat Erinnerungen an seine Mutter auf Instagram geteilt. (Unterhaltung, 25.10.2021 - 11:52) weiterlesen...

Britischer Popstar - Ed Sheeran positiv auf Corona getestet. Am 29. Oktober soll die fünfte Platte von Pop-Superstar Ed Sheeran erscheinen. Einige vorher geplante Termine wird der Sänger coronabedingt nicht persönlich wahrnehmen können. Britischer Popstar - Ed Sheeran positiv auf Corona getestet (Unterhaltung, 24.10.2021 - 18:50) weiterlesen...

Musiker - Sänger Matthias Reim im Glück: Heirat und Baby Matthias Reim und seine Partnerin Christin Stark verrieten am Samstagabend gleich zwei Überraschungen: Die beiden erwarten ein Baby - und sind bereits seit eineinhalb Jahren verheiratet. (Unterhaltung, 24.10.2021 - 10:44) weiterlesen...

Band - Tokio Hotel melden sich mit Single zurück. Nun feierte die Magdeburger Band ihre neue Single «Here Comes The Night» in Berlin. Auch Heidi Klum war dabei. Zuletzt hörte man die Kaulitz-Zwillinge vor allem in ihrem Podcast. (Unterhaltung, 23.10.2021 - 11:06) weiterlesen...