Musik, USA

Die Star-Geigerin Anne-Sophie Mutter glaubt, dass der Branche der klassischen Musik noch umfangreichere Debatten um sexuellen Missbrauch bevorstehen: "Man muss darüber sprechen und den Machtmissbrauch, wo immer er stattfindet, unterbinden", sagte sie dem am Freitag erscheinenden "Handelsblatt Magazin".

13.04.2018 - 07:56:34

Anne-Sophie Mutter erwartet MeToo-Debatte im Klassikmarkt

Es gebe "auch in der klassischen Musik Machtkonstellationen, die solche Übergriffe unterstützen. Musiker sind keine besseren Menschen", so Mutter weiter.

Bislang bekannt gewordene Fälle hätten sie nicht überrascht, sagte sie dem "Handelsblatt Magazin". Sie habe "solche Momente als junge Frau selbst schon erlebt, auch wenn ich immer die Möglichkeit sah, mich rechtzeitig wegzuducken. Und obwohl ich nicht zu körperlicher Gewalt neige, ist mir einmal sogar die Hand ausgerutscht, muss ich gestehen." Namen wollte die Musikerin nicht nennen, sagte aber: "Ich bekam ? als Frau ? auch schon anzügliche Kommentare aus den Reihen eines Orchesters zu hören, die ich dann sehr deutlich konterkarieren musste." Die 54-Jährige glaubt, "dass wir jetzt in einem guten Prozess der Aufarbeitung sind". Die MeToo-Debatte hält sie für wichtig. Auf die Frage, ob bald neue Fälle diskutiert würden, sagte Mutter: "Könnte ich mir vorstellen."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Rückzug - Selena Gomez kündigt Social-Media-Pause an. Diese müssen sich jetzt auf eine Social-Media-Pause der US-Sängerin einstellen. Ihre Beweggründe sind eher vage. Selena Gomez hat 143 Millionen Follower auf Instagram. (Unterhaltung, 25.09.2018 - 10:42) weiterlesen...

Neue Songs? Fehlanzeige - Phil Collins hat keine Lust auf neue Musik. Phil Colins hat dafür eine ganz einfache Erklärung. Er hat noch immer Ideen für Texte und Musik, nur neue Songs entstehen daraus nicht. (Unterhaltung, 25.09.2018 - 10:34) weiterlesen...

Fan-Werdung - Cher kam durch «Muriels Hochzeit» zu Abba. Dabei wurde die Sängerin ist über Umwege zu einem Fan des schwedischen Quartetts. Cher hat ein Album mit Abba-Songs aufgenommen. (Unterhaltung, 25.09.2018 - 08:30) weiterlesen...

Show-Ende in Sicht - Céline Dion hört in Las Vegas auf. Im nächsten Jahr aber fällt der letzte Vorhang. Weit über 1000 Shows hat Céline Dion in Las Vegas gegeben und Millionen von Fans begeistert. (Unterhaltung, 25.09.2018 - 08:16) weiterlesen...

Musikerkennungs-App - Apple macht Musik-App Shazam nach Übernahme werbefrei. Das kündigte der iPhone-Konzern zum Vollzug des Kaufs an. Shazam hatte bisher versucht, ein Geschäftsmodell aus Werbeanzeigen und Geschäften mit Musikdiensten aufzubauen. Cupertino - Die Musikerkennungs-App Shazam soll nach der Übernahme durch Apple werbefrei werden. (Wissenschaft, 24.09.2018 - 18:24) weiterlesen...

Anleger skeptisch - Milliardendeal schafft neuen Musikradio-Riesen in den USA. Jetzt wollen zwei große Anbieter mit einer Fusion dagegenhalten. Amerikanische Musikradio-Konzerne haben Dutzende Millionen Hörer - der Erfolg von Streaming-Diensten wie Spotify und Apple Music setzt sie aber unter Druck. (Wissenschaft, 24.09.2018 - 16:40) weiterlesen...