Musik, Leute

Die Pandemie habe alles zunichte gemacht: In einem Video an ihre Fans erklärt Sängerin Adele, dass ihre geplante Konzertreihe in Las Vegas nicht stattfinden wird.

21.01.2022 - 03:36:09

Musik - Adele in Tränen: Konzertreihe in Las Vegas verschoben. Der Weltstar ist sichtlich aufgelöst.

Las Vegas - Die britische Sängerin Adele hat einen Tag vor der geplanten Premiere ihre Konzertreihe in Las Vegas abgesagt. Unter Tränen wandte sich der Weltstar am Donnerstag auf Twitter in einer Videobotschaft die Fans.

Es tue ihr so leid, aber ihre Show sei einfach nicht fertig, sagt die sichtlich aufgelöste Musikerin. Sie und ihr Team hätten alles versucht, aber die Coronavirus-Pandemie habe alles zunichte gemacht. Die Hälfte ihrer Mitarbeiter sei erkrankt, zudem seien Anlieferungen in Verzug. «Ich bin am Boden zerstört und es tut mir so leid, dass es in der allerletzten Minute passiert.» Die Auftritte würden zu einem späteren Termin nachgeholt, versprach sie den Fans.

Im November hatte die 33-jährige Sängerin die mehrmonatige Konzertreihe in der Casino-Stadt angekündigt. Die Show mit dem Titel «Weekends With Adele» auf der Bühne des berühmten Caesars Palace Hotels sollte am 21. Januar Premiere feiern. Bis Mitte April waren zwei Dutzend Auftritte geplant. Die Konzerthalle bietet über 4000 Gästen Platz.

Mit «30» hatte Adele im vorigen November ihr viertes Studioalbum herausgebracht. Insgesamt verkaufte die Sängerin («Hello») weit mehr als 100 Millionen Platten.

© dpa-infocom, dpa:220121-99-791769/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Kämpferisch, poetisch, ungebärdig: Konstantin Wecker wird 75. Seine Songs bewegen sich zwischen Poesie und Wut. Auch mit 75 Jahren hat er kein Problem anzuecken. Konstantin Wecker verbindet wie kaum ein anderer Gesellschaftskritik und Politik mit Musik. (Unterhaltung, 28.05.2022 - 10:56) weiterlesen...

Kämpferisch, poetisch, ungebärdig: Konstantin Wecker wird 75. Seine Songs bewegen sich zwischen Poesie und Wut, vor allem gegen rechtsextreme Tendenzen. Wecker hat eine bewegte Vergangenheit und auch mit 75 Jahren kein Problem, anzuecken. Konstantin Wecker verbindet wie kaum ein anderer Gesellschaftskritik und Politik mit Musik. (Unterhaltung, 28.05.2022 - 06:57) weiterlesen...

Harry Styles kündigt Millionen-Spende für Waffenkontrolle an. Auch Popsänger Harry Styles sei «zutiefst bestürzt» gewesen. Nun will er helfen. Das Massaker an einer Grundschule im US-Bundesstaat Texas hat bei vielen Menschen für emotionale Reaktionen gesorgt. (Unterhaltung, 28.05.2022 - 02:50) weiterlesen...

Anna Netrebko will wieder in Deutschland auftreten. Opernsängerin Anna Netrebko kehrt nach ihrer Auszeit zurück auf die Bühnen - und wird gefeiert. Ihr wird eine gewisse Nähe zum russischen Machthaber Putin nachgesagt. (Unterhaltung, 27.05.2022 - 16:50) weiterlesen...

Sogar der König tanzt: «Abba Voyage» feiert Weltpremiere. In London feierte die spektakuläre Konzertshow «Abba Voyage» ihre Weltpremiere. Sogar der schwedische König tanzt mit. Seit 40 Jahren stehen die Stars von Abba wieder gemeinsam auf der Bühne. (Unterhaltung, 27.05.2022 - 04:33) weiterlesen...

Thomas Anders verteidigt Konzertabsagen in Russland. Im März waren mehrere Konzerte in dem Land geplant - Anders begründet die Absagen mit seinem «Wertekompass». Durch Russland zu touren, kommt für Sänger Thomas Anders momentan nicht in Frage. (Unterhaltung, 27.05.2022 - 01:51) weiterlesen...