Leute, Musik

Der Musiker hat seiner Tochter nichts durchgehen lassen.

10.08.2018 - 13:54:05

Erziehungsfragen - Lenny Kravitz: «Ich war ein strenger Vater». Und erst als sie volljährig war, durfte sie ihrem Berufswunsch nachgehen: der Schauspielerei.

Berlin - Lenny Kravitz hat bei der Erziehung seiner Tochter Wert auf Disziplin gelegt. «Ich war ein strenger Vater. Meine Tochter durfte nicht auf jede Party. Das hat sich als richtig erwiesen», sagte der 54 Jahre alte Musiker dem Familienmagazin «Nido» (Ausgabe 05/2018).

Außerdem habe sie erst nach dem Schulabschluss und als sie volljährig war mit der Schauspielerei anfangen dürfen, erzählte Kravitz weiter. Seine Tochter Zoë Kravitz («Mad Max: Fury Road») arbeitet inzwischen als Schauspielerin.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Stevie Wonder und Jesse Jackson bei kranker Aretha Franklin. Das bestätigte Franklins Sprecherin Gwendolyn Quinn dem «People»-Magazin. «Sie ist ernsthaft krank und ist von Familienmitgliedern umgeben, die all die Liebe und Unterstützung, die sie erhalten haben, zu schätzen wissen», sagte Quinn. Zahlreiche Prominente hatten Franklin zuvor mit guten Wünschen bedacht, seit Berichte über ihre schwere Erkrankung bekannt wurden. Detroit - Soulsänger Stevie Wonder und der schwarze Bürgerrechtler Jesse Jackson haben die erkrankte Sängerin Aretha Franklin in ihrem Zuhause in Detroit besucht. (Politik, 15.08.2018 - 01:04) weiterlesen...

Sorge um Soulsängerin - Berichte: Aretha Franklin schwer krank. Schon im März hatte sie aus Krankheitsgründen Konzerte absagen müssen. Ein Freund twitterte, sie bitte ihre Fans um Gebete. Sie soll an Krebs erkrankt sein. (Unterhaltung, 14.08.2018 - 17:03) weiterlesen...

Schlagersänger - Jürgen Drews im Krankenhaus Es hat ihn erwischt: Jürgen Drews liegt mit einem schweren Infekt im Krankenhaus. (Unterhaltung, 14.08.2018 - 14:24) weiterlesen...

Abenteuerlust - Clueso im Wüstensand steckengeblieben Das hätte schief gehen können: Der Sänger machte einen Ausflug mit einer Art Strandbuggy in die Wüste, überschlug sich und blieb lange im Sand stecken. (Unterhaltung, 14.08.2018 - 12:20) weiterlesen...

Leben retten - Adele ruft zu offenem Umgang mit Wochenbettdepression auf. «Mamas, sprecht darüber wie ihr euch fühlt, denn in einigen Fällen könnte es euer Leben oder das einer anderen Person retten», twitterte sie am Montag. Die britische Popsängerin Adele weiß aus eigener Erfahrung, wie es einer Frau nach der Geburt eines Kindes gehen kann. (Unterhaltung, 14.08.2018 - 10:18) weiterlesen...

Sorge um Soulsängerin - Promis in Gedanken bei kranker Aretha Franklin. Schon im März hatte sie aus Krankheitsgründen Konzerte absagen müssen. Prominente sind in GEdanken bei ihr. Sie soll an Krebs erkrankt sein. (Unterhaltung, 14.08.2018 - 09:54) weiterlesen...