Leute, Musik

Der britische Sänger, Pianist und Komponist ist voll des Lobes, wenn die Sprache auf seinen jungen Landsmann Ed Sheeran fällt.

03.04.2017 - 11:54:05

«Großartiger Songwriter» - Sir Elton John: «Ed Sheeran erinnert mich an mich». Er sagt dem «Shape Of You»-Sänger eine große Zukunft voraus.

London - Sir Elton John («Rocket Man») sieht in seinem Protégé Ed Sheeran («Shape Of You») sein jüngeres Ich. «Er erinnert mich an mich, als ich angefangen habe; sein Enthusiasmus, seine Liebe», sagte der 70-Jährige dem «Rolling Stone».

Sheeran sei ständig aktiv, ob er nun gerade für sich oder für andere schreibe. «Und so habe ich mich in Erinnerung, als ich in den 1970ern zum ersten Mal nach Amerika kam.» Der 26 Jahre alte Sheeran lässt sich von Johns Firma Rocket Music managen, weshalb sich die beiden schon seit dem Beginn von Sheerans Karriere kennen.

Sir Elton John ist voll des Lobes für den «großartigen Songwriter» Sheeran. Er selbst wäre stolz gewesen, einen Song wie «Thinking Out Loud» geschrieben zu haben, sagt John. «Und man darf nicht vergessen: Der ist immer noch 26 Jahre alt.» Trotzdem empfiehlt ihm der 70-Jährige, sich mittelfristig weiter zu entwickeln. Sheeran könne nicht ewig als Solo-Künstler auf die Bühne gehen, er brauche eine Band, die ihm helfe, sich zu verbessern.

Dass er das schafft, daran hat John keinen Zweifel. Sheeran sei in der britischen Musikszene bestens vernetzt und habe viele Stärken. «Es gibt nichts, das er nicht kann.»

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

«Wahnsinn» - Wolfgang Petry wird am Flughafen an seiner Stimme erkannt Die Tonlage des Sängers ist auch Jahre nach seinem Rückzug aus dem Schlagerbusiness so markant, dass er immer noch erkannt wird - allerdings weniger häufig als früher. (Unterhaltung, 18.02.2018 - 13:54) weiterlesen...

Bekenntnis - Dita von Teese von Trumps Art angewidert. Sie hält nicht viel vom derzeitigen US-Präsidenten. Die Burlesque-Tänzerin, die jetzt auch singt, macht aus ihrem Herzen keine Mödergrube. (Unterhaltung, 18.02.2018 - 13:30) weiterlesen...

Wieder da - Bühne als beste Medizin: Helene Fischers Comeback. Obwohl sie noch nicht vollständig genesen ist, kämpft sie sich auf die Bühne zurück. Mehr als eine Woche musste Deutschlands größter Schlagerstar wegen eines Infekts pausieren. (Unterhaltung, 18.02.2018 - 12:34) weiterlesen...

Es ist ein Mädchen - Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo. 2016 kam ihr erstes Baby mit dem Namen Dusty Rose Levine zur Welt. Das Mädchen mit dem Namen Gio Grace ist das zweite Kind des Paares. (Unterhaltung, 17.02.2018 - 13:50) weiterlesen...

Weder schwanger noch todkrank - Jubel ist die beste Medizin: Helene Fischer singt wieder. Obwohl sie noch nicht vollständig genesen ist, wagt sie sich auf die Bühne zurück. Mehr als eine Woche musste Deutschlands größter Schlagerstar wegen eines Infekts pausieren. (Unterhaltung, 17.02.2018 - 10:00) weiterlesen...

Soundtrack zu Fifty Shades of Grey auf Platz eins der Album-Charts Der Soundtrack zum dritten Teil der Erotik-Verfilmung "Fifty Shades Of Grey" ist die neue Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts. (Unterhaltung, 16.02.2018 - 15:12) weiterlesen...