Medien, Fernsehen

Wie man wird, wer man ist: Natalie Wörner ist stark von den Frauen in ihrer Familie geprägt worden.

31.10.2021 - 17:32:12

Familie - Natalia Wörner: Diese Frauen waren meine Heldinnen

Köln - Schauspielerin Natalia Wörner («Irren ist männlich») wurde in ihrem Blick auf die Welt sehr durch die Frauen in ihrer Familie geprägt. «Ich bin ja mit meiner Mutter, meiner Großmutter und meiner Urgroßmutter aufgewachsen», sagte Wörner der Deutschen Presse-Agentur. Das habe sie sehr beeinflusst.

«Alle diese Frauen waren für mich meine Heldinnen, die haben mich großgezogen. Das war für mich meine Welt, und ich musste tatsächlich erstmal älter werden, um zu verstehen, wie tief mich das in meiner Ur-DNA und in meinem weiblichen Blick auf die Welt geprägt hat», sagte sie. Es seien drei Generationen alleinerziehende Mütter gewesen, teils durch Krieg, teils durch Scheidung. Das Leben hätten sie eigenständig gemeistert.

Seit vielen Jahren engagiert sich die 54-Jährige für Frauenrechte und Gleichberechtigung. Als Schirmherrin des Vox-Themenabends «#VOXforWomen» spricht sie am Montag (1. November, 20.15 Uhr) mit verschiedenen Gästen über die Stärkung von Frauen in Bildung, Arbeitswelt und Politik.

© dpa-infocom, dpa:211031-99-806528/3

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Komiker - Über wen Hape Kerkeling selbst gerne lacht. Vox bringt jetzt auch einen dreistündigen Show-Abend mit dem Entertainer. Neben ABBA legte wohl Hape Kerkeling das auffälligste Comeback des Jahres hin. (Unterhaltung, 05.12.2021 - 16:12) weiterlesen...

Ein Teamplayer - Trauer um Comedian Mirco Nontschew. Nun ist der Comedian aus «RTL Samstag Nacht», «7 Zwerge» und zuletzt «LOL» überraschend mit 52 Jahren gestorben. Mirco Nontschew war für seine Grimassen bekannt und brachte Millionen zum Lachen. (Unterhaltung, 05.12.2021 - 11:52) weiterlesen...

TV-Spendengala - «Ein Herz für Kinder»: Mehr als 27 Millionen Euro Spenden. Sie sammelten eine stolze Spendensumme zugunsten von Kindern. Viel Gefühl und weihnachtliches Ambiente: Bei der Spendengala «Ein Herz für Kinder» kamen gestern zahlreiche Prominente zusammen. (Unterhaltung, 05.12.2021 - 01:54) weiterlesen...

Komiker Mirco Nontschew mit 52 Jahren gestorben. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Samstag. Zuvor hatte «Bild» online unter Berufung auf Nontschews Manager berichtet. Berlin - Der Berliner Komiker Mirco Nontschew («RTL Samstag Nacht») ist im Alter von 52 Jahren gestorben. (Politik, 04.12.2021 - 16:50) weiterlesen...

ProSieben - Viel Lob für Impf-Appell von Olaf Scholz bei Joko und Klaas Eine Long-Covid-Patientin mit bitterer Krankengeschichte, ein Intensivmediziner mit grausigen Erlebnissen und Deutschlands designierter Kanzler - sie alle haben ein Anliegen: Mehr Impfungen. (Politik, 02.12.2021 - 14:46) weiterlesen...

Kultserie - Neuer Trailer zu «Sex and the City»-Sequel. Eine Woche vor dem Serienstart gibt es einen neuen Trailer. «And Just Like That...» erzählt die Geschichte von Carrie, Miranda und Charlotte weiter. (Unterhaltung, 01.12.2021 - 11:06) weiterlesen...