Leute, Medien

Sie ist seit 2006 Botschafterin der Kindernothilfe.

08.08.2018 - 10:02:07

Anpacken - Natalia Wörner: Nichtstun ist keine Option für mich. Schauspielerin Natalia Wörner engagiert sich.

Berlin - Für Schauspielerin Natalia Wörner («Unter anderen Umständen») ist gesellschaftliches Engagement etwas Selbstverständliches. «Es gibt zwei Optionen: Entweder man macht etwas, in der Hoffnung, dass es etwas bewirkt. Oder man lässt es bleiben», sagte Wörner den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

«Und ich habe für mich entschieden, dass die zweite Option keine Option für mich ist.» Ihr Motor sei es, etwas zu tun und Dinge zu verändern, auch wenn es nur ein kleiner Beitrag sei. «Ein bestimmter Blick auf die Welt, der kritisch ist, war immer da.» Wörner ist seit 2006 Botschafterin der Kindernothilfe. 2016 wurde die 50-Jährige für ihr ehrenamtliches Engagement mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutschland 86 - Jonas Nay zeigt sich dankbar für Serienhype. Davon profitieren, zur großen Freude von Jonas Nay, auch die Schauspieler. Der Serienhype habe aber auch Nachteile, meint Nay. Der Bedarf an Serien ist stark gestiegen. (Unterhaltung, 18.10.2018 - 10:44) weiterlesen...

Stefan Raab mit Live-Show in Köln. Fast drei Jahre nach seinem Rückzug vom Fernsehbildschirm lädt der Entertainer zu einer Live-Show in seiner Heimatstadt. Sie heißt schlicht «Stefan Raab live!» und soll - so die Ankündigung - mit «Musik, Spitzenwitzen und spektakulären Gästen» aufwarten. Um das genaue Programm macht Raab allerdings noch ein kleines Geheimnis. Weitere Shows sind im November und Dezember geplant - ebenfalls in Köln. Köln - Moderator Stefan Raab feiert am Abend in Köln ein kleines Comeback auf der Bühne. (Politik, 18.10.2018 - 07:04) weiterlesen...

Kelly Family - Für Michael Patrick Kelly war die Bühne ein Spielplatz Sein Kinderzimmer war die Bühne: Dort spielte der kleine Michael Patrick Kelly, dann griff er schließlich zum Mikrofon. (Unterhaltung, 16.10.2018 - 08:10) weiterlesen...

Baby-News - Serienstar Yvonne Strahovski ist Mutter geworden In der Dystopie-Serie «The Handmaid?s Tale» spielt sie eine unfruchtbare und konservative Hausherrin, im wahren Leben erlebt sie Mutterfreuden: Schauspielerin Yvonne Strahovski hat einen Jungen bekommen. (Unterhaltung, 16.10.2018 - 07:54) weiterlesen...

Noch einmal Anwalt - Moritz Bleibtreu dreht letzte «Schuld»-Staffel. Moritz Bleibtreu spielt noch einmal den Anwalt, der vor menschlichen Abgründen steht. Geschichten von Ferdinand von Schirach dienen als Vorlage. (Unterhaltung, 15.10.2018 - 14:06) weiterlesen...

«Soviel Eitelkeiten» - Sylvester Groth: Poste aus Prinzip nichts bei Instagram. Und er hat auch nicht vor, das zu ändern. Der Schauspieler zeigt bei Instagram drei Fotos - sonst nichts. (Unterhaltung, 12.10.2018 - 17:46) weiterlesen...