Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Medien, Fernsehen

Seinen Geburtstag musste der Schauspieler gestern im Krankenhaus feiern, wo er nach einer OP behandelt wird, wie er der Zeitschrift «Bunte» verriet.

18.08.2021 - 12:04:11

Schauspieler - Fritz Wepper erholt sich und dankt seinen Fans. Laut «Bild» soll er aber gut drauf gewesen sein.

München - Der Schauspieler Fritz Wepper kämpft sich nach einer Krebsoperation wieder ins Leben zurück.

«Momentan arbeite ich daran, wieder gehen zu können. Nach so langer Zeit des Liegens hat natürlich die Muskulatur entsprechend abgebaut», sagte der 80-Jährige der Zeitschrift «Bunte». Momentan ist der Schauspieler («Um Himmels Willen») in einer Reha-Einrichtung. «Er wird sicher noch mindestens vier Wochen in der Klinik bleiben», verriet seine Ehefrau Susanne Kellermann der «Bild»-Zeitung vom Mittwoch. «Danach darf er, wenn alles gut läuft, wieder in seine Heimat an den Tegernsee. Zu seiner Familie.»

Die Familie ist für Wepper sehr wichtig: «Die täglichen Besuche von meiner Familie und von Freunden sind immer ein Highlight und geben mir viel Kraft», sagte er der «Bunten». Er versuche, das Beste aus der Situation zu machen.

Mit einigen Vertrauten feierte Wepper am Dienstag seinen 80. Geburtstag. «Er war so gut drauf, wie wir ihn seit Langem nicht mehr erlebt haben», berichtete die Darstellerin und Regisseurin Kellermann der «Bild». «Er hat gescherzt, er hat gelacht und uns alle unterhalten.» Große Freude bereiteten dem 80-Jährigen in den schweren Monaten seiner Krankheit auch seine Fans. Der Schauspieler danke ihnen für ihre «unglaubliche Anteilnahme». «All die vielen Briefe und Blumen haben mich sehr berührt», zitierte ihn die «Bild».

© dpa-infocom, dpa:210818-99-882916/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Streamingplattform - TVnow wird zu RTL+ Anfang November soll es soweit sein: Die RTL-Streamingplattform bekommt einen neuen Namen - und ein neues Image. (Wissenschaft, 15.09.2021 - 14:12) weiterlesen...

Kanzlerkandidaten vor Wahl - Kinder grillen Laschet und Scholz im Auftrag von Klaas. Im Netz gibt es Lob für die «härtesten Interviews im Wahlkampf» bisher. Homo-Ehe, Hambi, Wirecard: Zwei Kinderreporter befragen in der TV-Show «Late Night Berlin» von Klaas Heufer-Umlauf die Kanzlerkandidaten. (Politik, 15.09.2021 - 07:58) weiterlesen...

Auszeichnungen - Jan Böhmermann gewinnt Deutschen Fernsehpreis. Die Mischung aus Journalismus und Comedy ist der Fernsehpreis-Jury gleich zwei Preise wert. Seit November 2020 läuft das «ZDF Magazin Royale» im Hauptprogramm des Zweiten. (Unterhaltung, 14.09.2021 - 13:26) weiterlesen...

Neues ProSieben-Journal - Zervakis und Opdenhövel zwischen Afghanistan und Bier. Das neueste Beispiel ist bei ProSieben zu sehen. News-Formate sind bei den privaten TV-Sendern gerade in. (Unterhaltung, 14.09.2021 - 10:06) weiterlesen...

Kanzlerkandidatur - Plagiatsjäger: Neue Funde bei Scholz, Baerbock und Laschet. Sagt Plagiatsjäger Stefan Weber. Vor allem Annalena Baerbock, aber auch Armin Laschet und Olaf Scholz haben für ihre Bücher offenbar häufiger abgekupfert als bisher angenommen. (Politik, 14.09.2021 - 07:52) weiterlesen...

Plagiatsjäger - Neue Funde in Büchern von Kanzlerkandidaten. Das sagt Plagiatsjäger Stefan Weber. Vor allem Annalena Baerbock, aber auch Armin Laschet und Olaf Scholz haben für ihre Bücher offenbar häufiger abgekupfert als bisher angenommen. (Politik, 14.09.2021 - 00:48) weiterlesen...