Medien, Fernsehen

Neue Akteure und alte Bekannte: In diesem Jahr gehören neben den Bezahlsendern die Teams von Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf sowie von Jan Böhmermann zu den großen Gewinnern bei den renommierten Grimme-Preisen.

12.04.2018 - 08:02:06

Auszeichnung - Grimme-Preis für «Gosling-Gate»

Marl für die Folge «Eier aus Stahl - Max Giesinger und die deutsche Industriemusik». Jan Böhmermann erklärt darin, wie das «durchkalkulierte Industrieprodukt» deutsche Popmusik zustande kommt. Die Folge gehört «zu den raren Unterhaltungshöhepunkten des Jahres 2017», urteilte die Jury. 

Novum bei der Vergabe der 54. Grimme-Preise ist übrigens nicht nur die Rekordzahl von 68 Einzelpreisträgern, sondern auch dass gleich drei Bezahlsender mit eigenproduzierten Serien geehrt werden. Die Netflix-Serie «Dark» wird ebenso ausgezeichnet wie die TNT-Serie «4Blocks» und die Koproduktion von ARD und Sky «Babylon Berlin».

Zu den bekanntesten Schauspielern, die in diesem Jahr einen Grimme-Preis bekommen, zählen Johanna Wokalek und Ronald Zehrfeld. Sie spielen in dem Zweiteiler «Landgericht - Geschichte einer Familie» ein jüdisches Ehepaar während der Nazi-Zeit.

Wer in diesem Jahr die «Besondere Ehrung» des Deutschen Volkshochschulverbandes als Stifter der Grimme-Preise erhält, wird erst am Freitag bekanntgegeben. Der Grimme-Preis zählt zu den wichtigsten Auszeichnungen für deutsche Fernsehsendungen. Der Preis ist nach dem ersten Generaldirektor des Nordwestdeutschen Rundfunks, Adolf Grimme, benannt. 

Der Fernsehsender 3sat überträgt die Verleihung aus dem Theater in Marl ab 19.30 Uhr live in der Mediathek und zeigt ab 22.25 Uhr die Highlights in einer Zusammenfassung im Fernsehprogramm.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Einschaltquoten - ZDF-Serien geben den Ton an. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien. Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. (Unterhaltung, 21.07.2018 - 12:22) weiterlesen...

Jutta Speidel - Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne. Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. (Unterhaltung, 21.07.2018 - 12:08) weiterlesen...

TV-Kommissar: Aufgeheiztes Auto für Hunde lebensgefährlich. In einem 45-sekündigen Spot für die Tierschutzorganisation Peta soll er im heißen Wagen nur «fünf Minuten» auf seine Frau warten. Es wird wärmer. Er versucht sich verzweifelt zu befreien und bricht am Ende schweißgebadet zusammen. Immer wieder müssen Polizei und Feuerwehr in der warmen Jahreszeit Tiere aus Fahrzeugen retten, die in praller Sonne stehen. Manchmal kommt diese Hilfe auch zu spät. Berlin - «Tatort»-Fernsehkommissar Martin Brambach warnt mit drastischen Mitteln davor, Hunde bei Sommerhitze in einem geschlossenen Auto zurückzulassen. (Politik, 21.07.2018 - 00:42) weiterlesen...

«Jung, weiblich, Boss!» - Jette Joop begleitet bei RTL II Existenzgründerinnen Gegen alle Widerstände: Die Modedesignerin will in einer fünfteiligen Reality-Doku Frauen begleiten, die ihre Jobs aufgeben, um sich selbständig zu machen. (Unterhaltung, 19.07.2018 - 17:00) weiterlesen...

Zu extravagant - Thomas Gottschalk kam früher nicht in Münchner Clubs. Türsteher in München hätten ihn deshalb manchmal nicht reingelassen, erinnert er sich nun. Schon als junger Mann war der Kleidungsstil des Entertainers außergewöhnlich - was nicht jedem gefiel. (Unterhaltung, 19.07.2018 - 13:34) weiterlesen...

Streamingdienst - Netflix zeigt Broadway-Show von Bruce Springsteen. Nun hat ein Streamingdienst frohe Kunde für Fans. Für die Broadway-Show von Rock-Legende Bruce Springsteen war es fast unmöglich an Karten zu kommen. (Unterhaltung, 19.07.2018 - 08:44) weiterlesen...